PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen mehr verpassen.

21.01.2014 – 08:00

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Heuschnupfen verstärkt Migräne
Viele Migränepatienten leiden auch an Allergien, Hyposensibilisierung hilft

BaierbrunnBaierbrunn (ots)

Menschen mit Migräne, die zusätzlich unter Heuschnupfen leiden, haben besonders häufige und starke Kopfschmerzen. Das berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine US-Studie, für die 6000 Migränepatienten analysiert wurden. Zwei Drittel litten auch an Allergien. Deren Migränerisiko war um 45 Prozent gesteigert, das Risiko für besonders schwere Kopfschmerzen sogar um 60 Prozent. Aus früheren Untersuchungen ist bereits bekannt, dass eine Langzeitbehandlung der Allergie (Hyposensibilisierung) einen günstigen Einfluss auf die Kopfschmerzattacken hat.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 1/2014 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen
Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen