Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

03.06.2013 – 09:15

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Gesund beginnt im Mund - Umfrage: Viele Deutsche sehen einen Zusammenhang zwischen dem Zustand der Zähne und dem Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall

Baierbrunn (ots)

Zahnprobleme bereiten nicht nur Schmerzen, sie können auch eine Gefahr für die Gesundheit bedeuten. Davon sind laut einer repräsentativen Umfrage der "Apotheken Umschau" viele Deutsche überzeugt. Zwei Drittel (65,9 Prozent) der Befragten meinen, dass kranke Zähne das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall erhöhen würden. Wobei bei den Frauen (72,0 Prozent) deutlich mehr als bei den Männern (59,6 Prozent) diese Einschätzung teilen. Insgesamt sind dem Gros der Befragten gesunde Zähne sehr wichtig, so ein weiteres Ergebnis der Untersuchung. 83,0 Prozent der Bundesbürger gehen mindestens einmal im Jahr zum Zahnarzt zur Kontrolle. Besonders Frauen achten auf die Vorsorge: Von ihnen sind 88,5 Prozent jährlich mindestens einmal bei der zahnärztlichen Vorsorge, bei den Männern sind das "nur" 77,3 Prozent.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung in Nürnberg bei 2070 Personen ab 14 Jahren, darunter 1060 Frauen und 1010 Männer.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell