Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

04.03.2013 – 08:15

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Prostataleiden - zwischen Aussitzen und Therapie - Umfrage: Viele Betroffene warten erst einmal ab - Operationen eher selten

Baierbrunn (ots)

Was tun Männer, wenn sie Probleme beim Wasserlassen haben oder der Arzt eine gutartige Vergrößerung der Prostata festgestellt hat? Die Strategien sind ganz unterschiedlich, wie eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" zeigt: Drei von zehn (30,8 Prozent) Betroffenen haben der Studie zufolge bisher gar nichts unternommen und sich nicht behandeln lassen. Jedem vierten (25,3 Prozent) Geplagten hat der Arzt dazu geraten, erst einmal abzuwarten. Viele versuchen es auch mit Medikamenten: 35,2 Prozent mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln, die ihnen vom Arzt verschrieben wurden, 22,5 Prozent mit pflanzlichen Präparaten, wie Brennnessel-, Kürbiskern- oder Sägepalmen-Extrakten. Seltener sind laut Studie operative Methoden: Nur einer von zehn (9,4 Prozent) Betroffenen hat sich bereits einem im Volksmund auch "Abhobeln" genannten endoskopischen Eingriff an der Prostata unterzogen, nur 4,0 Prozent einer so genannten "offenen" Operation und lediglich 2,7 Prozent einem endoskopischen Eingriff mit Laserstrahlen.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.008 Männern ab 14 Jahren darunter 101 Personen mit einer gutartigen Vergrößerung der Prostata oder regelmäßigen Beschwerden beim Wasserlassen.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen
Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen