Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen mehr verpassen.

13.09.2010 – 08:05

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Schädling lässt Kartoffeln wachsen
Bisher wurde die Motte "Tecia solanivora" totgespritzt - zu Unrecht zeigt, eine neue Untersuchung

Baierbrunn (ots)

Ein Schädling überrascht die Agrarökologen: Die Larve der Motte "Tecia solanivora" lässt zwar die von ihr direkt befallene Knolle kümmern, die übrigen Kartoffeln der Pflanze gedeihen aber besonders gut - der Ertrag kann sich sogar verdoppeln, berichtet die "Apotheken Umschau". Bisher spritzten viele Kartoffelbauern Pestizide gegen die vermeintlichen Schädlinge. Forscher der Universität Göttingen, aus Südamerika und den USA arbeiten nun daran, die überraschende Entdeckung für die Bauern praktisch nutzbar zu machen.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 9/2010 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen
Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen