Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

17.01.2010 – 10:15

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Prägende Kinderjahre
Wie sich die soziale Akzeptanz von Kindern auf die spätere Gesundheit auswirkt

    Baierbrunn (ots)

Je beliebter ein Kind unter Gleichaltrigen ist, desto gesünder ist es in seinem späteren Leben, berichtet die "Apotheken Umschau". Die Aussage stützt sich auf eine Studie des Centre for Health Equity Studies in Stockholm. Forscher verfolgten die Entwicklung von 14000 Kindern des Jahrgangs 1953 ab dem sechsten Schuljahr über 30 Jahre. Erwachsene, die in ihrer Kindheit ausgegrenzt waren, litten neunmal häufiger an Herzkrankheiten und viermal häufiger an Diabetes als ehemalige Sympathieträger. Verhaltensstörungen und psychische Erkrankungen traten bei ihnen doppelt so häufig auf.

    Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

    Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 1/2010 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:
Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen