Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Elterliches Vorbild macht dick
Übergewichtige Mütter beeinflussen ihre Töchter stärker als dicke Väter die Söhne

    Baierbrunn (ots) - Ist eine Mutter stark übergewichtig, so lebt deren Tochter mit einem zehnfach erhöhten Risiko, auch zu dick zu werden. Zu korpulente Väter übertragen dies "nur" als sechsfach erhöhtes Risiko auf ihre Söhne, berichtet die "Apotheken Umschau". Wissenschaftler der Peninsula Medical School im südenglischen Plymouth, die diese Zusammenhänge erforschten, vermuten weniger genetische Ursachen dafür. Sie glauben eher, dass Töchter den Lebensstil der Mutter und Söhne den des Vaters kopieren, denn bei Kindern des jeweils anderen Geschlechts gab es diese Wechselbeziehung nicht.

    Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

    Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 10/2009 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:
Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: