PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen mehr verpassen.

28.08.2008 – 04:15

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

ots.Audio: Braucht man überhaupt Krankenzusatzversicherungen und wenn ja, welche?

Ein Audio

  • GePro versichert.mp3
    MP3 - 878 kB - 01:04
    Download

Baierbrunn (ots)

Krankenzusatzversicherung, ein beliebtes Wort in der 
Versicherungsbranche, denn dieser Bereich boomt wie kaum ein anderer.
Schon 19 Millionen Verträge mit Kassenpatienten laufen bei den 
privaten Versicherern und es werden täglich mehr. Wir haben beim 
Chefredakteur des Gesundheitportals GesundheitPro Harald Mandl 
nachgefragt, welcher Extraschutz sinnvoll ist und was man beim 
Vertragsabschluss beachten sollte.
0-Ton: 23 Sekunden
Nun, generell sollten Sie sich überlegen, für welchen Bereich sich 
der Zusatzschutz lohnt. Wenn Sie unsicher dabei sind, holen Sie sich 
Rat bei den Verbraucherzentralen. Für Auslandsreisende zum Beispiel, 
ist eine Auslandskrankenversicherung empfehlenswert, denn die 
gesetzliche Krankenversicherung schützt nur in EU-Staaten und in 
Ländern mit einem Sozialversicherungsabkommen. Selbständige sollten 
über ein Krankentagegeld nachdenken.
Genießt man mit Abschluss der Zusatzversicherung auch gleich den 
vollen Schutz?
0-Ton: 14 Sekunden
Nein, hier bestehen immer Wartezeiten. Nach dem Vertragsabschluss 
gilt nur eingeschränkter Versicherungsschutz. Zum Beispiel zahlt eine
Zahnzusatzversicherung zwar beim Unfall am ersten Tag, bei benötigtem
Zahnersatz aber erst nach acht Monaten.
Wann kann man eine Zusatzversicherung kündigen, wenn man sie nicht
mehr braucht?
0-Ton: 20 Sekunden
Die Mindestversicherungsdauer beträgt zwischen einem und drei Jahren.
Vorher können Sie auf keinen Fall kündigen. Daher, bevor Sie den 
Vertrag unterschreiben, schauen Sie sich unbedingt die 
Leistungsinhalte genau an. Nehmen wir noch mal zum Beispiel den 
Zahnersatz. Was versteht der Versicherer darunter, zählt ein Inlay 
schon dazu oder sind weitere Zusatzleistungen abgedeckt?
Also immer das Kleingedruckte lesen, bevor man unterschreibt und 
auch noch mal ins Internet schauen unter www.GesundheitPro.de, denn 
dort kann man nachlesen, welche Vor- und Nachteile 
Kranken-Zusatzversicherungen haben.
ACHTUNG REDAKTIONEN:
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch 
um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben 
an desk@newsaktuell.de.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.gesundheitpro.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell