Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

02.06.2008 – 09:10

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Bizarrer Ehrgeiz - Immer mehr Freizeitsportler hungern sich krankhaft schlank

    Baierbrunn (ots)

Leichter und schneller - diesen Irrweg schlagen immer mehr junge Menschen ein. Das Phänomen ist so häufig geworden, dass Wissenschaftler der Medizinischen Universität Graz (Österreich) die neue Krankheit Sportler-Magersucht (Anorexia athletica) ausgemacht haben, berichtet die "Apotheken Umschau". Vor allem junge Fitness- und Breitensportler glauben, mit weniger Gewicht mehr Erfolg zu haben. Durch Mangelernährung, selbst ausgelöstes Erbrechen, Abführmittelmissbrauch oder Einnahme harntreibender Medikamente senken sie ihr Gewicht. Die Mediziner warnen: Dieses Verhalten kann unter anderem zu lebensgefährlichen Herzrhythmusstörungen führen.

    Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

    Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 6/2008 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:
Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.gesundheitpro.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell