Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen mehr verpassen.

13.09.2007 – 10:05

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Ginkgo bald als Herzmedikament? - Blätter-Extrakt verhindert Gefäßverkalkung nach Bypass-Operation

    Baierbrunn (ots)

Die Blätter des Ginkgo-Baumes liefern einen Extrakt, der bei einer Studie mit Bypass-Patienten die Neubildung von Ablagerungen (Plaques) an den Gefäßinnenwänden verhinderte. Das haben einem Bericht der "Apotheken Umschau" zufolge Forscher der Berliner Charité um Guenter Siegel nachgewiesen. Sekundäre Pflanzenstoffe in dem als EGb 761 bezeichneten Extrakt drosseln die  Reaktion der Blutfette mit aggressivem Sauerstoff - ein Vorgang, der maßgeblich an der Entstehung schädlicher Plaques beteiligt sein soll.

    Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei

    Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 9/2007 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

    Mehr Pressetexte auch online: www.GesundheitPro.de > Button Presse-Service (Fußleiste)

Pressekontakt:
Kontakt:
Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax:  089 / 744 33-459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell