Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Hannover 96-Presseservice: Die "Villans" kommen

    Hannover (ots) - Der offizielle Saisonauftakt 2006/2007 beginnt mit dem hoch attraktiven Testspiel der Roten gegen den englischen Premier League-Vertreter Aston Villa, das am Samstag, den 05. August, um 15.30 Uhr in der AWD-Arena angepfiffen wird. Dann will 96-Coach Peter Neururer seine voraussichtliche Startelf für das erste Heimspiel gegen Werder Bremen am 13. August aufbieten.

    Generalprobe für Ligastart Der Kampf um die Stammplätze läuft auf Hochtouren. Durch die Doppelbesetzung fast aller Positionen herrscht innerhalb des 96-Teams ein starker Konkurrenzkampf. Knapp eine Woche hat Peter Neururer noch Zeit, die Eindrücke der letzten Vorbereitungswochen zu bündeln und seine Entscheidung für die Startelf bei der Bundesliga-Generalprobe zu fällen. Vor der Partie gegen den mit WM-Teilnehmern gespickten Kader Aston Villas (so z.B. der Tscheche Milan Baros oder der Schwede Olof Mjellberg) werden die Fans in der AWD-Arena jeden einzelnen Spieler des neuen 96-Kaders in individueller Form präsentiert bekommen. Die Stadiontore öffnen ab 13.30 Uhr, das moderierte Rahmenprogramm startet um 14.30 Uhr. Zu dem Spiel gegen Aston Villa werden auch noch einmal alle neuen diadora-Trikotsätze der Roten der Öffentlichkeit präsentiert.

    Später exklusiv auf die Gilde-Parkbühne Im Anschluss an die Partie der Roten gegen das Team aus Birmingham präsentiert sich das Team der Roten noch einmal allen Vereinsmitgliedern und Sponsoren exklusiv auf der Gilde-Parkbühne. Ab 18 Uhr ist diese geöffnet, um 18.15 Uhr beginnt das Programm mit Interviews mit Spielern und Verantwortlichen. Bis 22 Uhr kann gefeiert werden, natürlich gibt es auch Livemusik.

    Sonntag öffentliche 96-Trainingseinheit mit Autogrammstunde Am Sonntag, den 06. August, haben alle Fans dann die tolle Gelegenheit, den Roten beim öffentlichen Training in der AWD-Arena zuzuschauen. Ab 9 Uhr öffnen die Stadiontore, um 10 Uhr beginnt die Einheit, bei der Trainer Peter Neururer mit einem Headset ausgerüstet sein wird, so dass alle seine Anweisungen für jedermann zu verstehen sind. Nach den Profis kommen dann die Nachwuchskicker ran: NLZ - Leiter Jens Rehhagel übernimmt das Headset von Peter Neururer und kommentiert die Einheiten der U9 und der U16. Im Anschluss an die Trainingseinheiten ist eine Autogrammstunde geplant, bei der die nigelnagelneuen Autogrammkarten verteilt werden.

    Freitag öffentliches Aston-Villa-Training Bereits schon vor der Saisoneröffnungs-Partie der Roten gegen die "Villans" können sich alle Fußballfans ein Bild von den Engländern machen. Denn am Freitag, den 04. August, trainiert das Gästeteam in einer öffentlichen Einheit ab 16 Uhr im Eilenriedestadion.

    Der Preis für die Eintrittskarten zur Saisoneröffnung beträgt 7,50 EUR (ermäßigt 5,- EUR) bei freier Platzwahl (exkl. Business-Seats!).

Rückfragen bitte an:
Oliver Rickhof
Presse und Redaktion
Telefon: 0511 96900 110
orickhof@hannnover96.de

Original-Content von: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: