Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Hannover 96-Presseservice: Diouf wird Donnerstag an der Schulter operiert

Hannover (ots) - 96-Stürmer Mame Diouf wird sich am Donnerstagvormittag einem operativen Eingriff an seiner verletzten rechten Schulter unterziehen. Der senegalesische Nationalspieler erlitt im Heimspiel am vergangenen Samstag gegen Bayer 04 Leverkusen eine Schulter-Luxation, die diese OP erfordert. Den Eingriff wird Schulter-Spezialist Prof. Dr. Helmut Lill im Friederikenstift in Hannover vornehmen.

Pressekontakt:

Hannover 96 GmbH & Co. KGaA
Leiter Kommunikation
Alex Jacob
Telefon: +49 511/96900-101
alex.jacob@hannover96.de

Original-Content von: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: