Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Hannover 96-Presseservice: TV-Videobande beim Spiel 96 - Bayern

    Hannover (ots) - Beim Heimspiel von Hannover 96 am kommenden Sonntag, 17.2., ab 17 Uhr gegen den FC Bayern München werden erstmals in der AWD Arena TV-Videobanden in der ersten Bandenreihe eingesetzt. Während die Nutzung von TV-Videobanden in der Fußball-Bundesliga bislang nicht erlaubt war, setzt Sportfive, die Vermarktungsagentur von Hannover 96, dieses Werbemittel in führenden europäischen Ligen wie England, Frankreich und Italien bereits seit längerem im TV-relevanten Bereich ein. Die im Dezember 2007 erschienenen Regularien der DFL ermöglichen nun im Rahmen einer Pilotphase in der Rückrunde der Saison 2007/2008 den Test der TV-Videobande auch in der Bundesliga. Für weitere Informationen steht Ihnen zur Verfügung: Caroliene Götz Vice President Corporate Communications SPORTFIVE GmbH & Co. KG Tel.: +49 40 376 77-333 Fax: +49 40 376 77-115 E-Mail: caroliene.goetz@sportfive.com

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:

Hannover 96 GmbH & Co. KGaA
Bernd Reiser
Mediendirektor

breiser@hannover96.de

Tel.:    +49(0)511 96900-101
Fax.:    +49(0)511 96900-7101
Mobil.: +49(0)151 10858997

Original-Content von: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: