Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Frings, Owomoyela und Schindler bei Essener Motorshow

    Bremen (ots) - Rasante Kurven statt Fallrückzieher, dröhnende PS statt Kopfball-Duellen - Werder Bremen und Hauptsponsor Citibank geben auch außerhalb der Fußball-Arenen Europas gemeinsam Vollgas!

    Am Sonntag, 02.12.2007 sind die Werder-Profis Torsten Frings, Patrick Owomoyela und Kevin Schindler von 12 Uhr bis 14 Uhr zu Gast bei der Essener Motorshow. Am Messestand der Citibank (Halle 2; Stand 118) werden die Spieler ihr Trikot gegen das Cockpit eines Rennwagens (Citibank Fahrsimulator) tauschen und gegen Messebesucher im direkten Runden-Duell antreten.

    Im Vorfeld und während des Rennens gibt eine Interview-Runde Aufschluss darüber, wie wichtig das Hobby Auto für die Fußball-Profis wirklich ist, ob Werder Bremen deutscher Meister wird und welche Fahrzeuge die Kicker in ihrer Freizeit benutzen.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:

Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Mediendirektor Tino Polster
tino.polster@werder.de
Telefon: 0421/43459188
Fax:        0421/43459153

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: