Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber

26.04.2007 – 10:05

Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber

Hygienelücken in der Pflege - Wann gegenüber Pflegediensten die Alarmglocken schrillen sollten

    Baierbrunn (ots)

Mit der Hygienequalität von ambulanten Pflegediensten sind Forscher des Universitätsklinikums Essen nicht zufrieden, berichtet das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". Die Wissenschaftler hatten die Arbeit von neun Sozialstationen im Ruhrgebiet untersucht. Laut Studienleiter Professor Walter Popp gibt schon ein erster Blick auf die externen Pfleger wichtige Hinweise auf deren Sauberkeit: "Achten Sie darauf, ob die Mitarbeiter ein gepflegtes Aussehen haben und sich die Hände desinfizieren."

    Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Übernahme frei

    Das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" 4/2007 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

    Mehr Pressetexte auch online: www.GesundheitPro.de > Button Presse-Service (Fußleiste)

Pressekontakt:
Kontakt:
Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax:  089 / 744 33-459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung