Das könnte Sie auch interessieren:

Premiere des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell morgen in Hamburg

Hamburg (ots) - Morgen startet die dpa-Tochter news aktuell ihr neues Event-Format SUPER COMMUNICATION LAND ...

"Dr. Klein": fünfte Staffel der ZDF-Serie mit neuen Gesichtern

Mainz (ots) - Neues aus der Stuttgarter Rosenstein-Kinderklinik: "Dr. Klein" meldet sich im ZDF-Programm mit 13 ...

Hackerbay schließt Büros in Silicon Valley und Singapur - Deutsche Weltkonzerne erfordern volle Aufmerksamkeit

Berlin (ots) - Das Berliner Vorzeige-Startup Hackerbay schließt seine Standorte in Palo Alto und Singapur mit ...

15.03.2019 – 08:00

Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber

Pedelec-Einsteiger: Training sinnvoll

Pedelec-Einsteiger: Training sinnvoll
  • Bild-Infos
  • Download

Baierbrunn (ots)

Wollen Senioren auf ein Pedelec umsteigen, sollten sie sich für das neue Gefährt fit machen. Sinnvoll kann zum Beispiel ein Fahrsicherheitstraining sein, wie das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" schreibt. "So ein Rad ist viel schwerer. Durchschnittlich 25 Kilo entwickeln einen Schub, den Sie beim Bremsen einrechnen müssen", schildert Erhard Eberl, Trainer bei der Deutschen Verkehrswacht. Pedelec-Fahrer bräuchten daher eine schnellere Reaktionszeit.

Fahrsicherheitskurse für Pedelec-Einsteiger bieten unter anderem Verkehrsclubs, Verkehrswacht, Polizei, Volkshochschulen, Radfahrschulen sowie Fahrradhändler an. Dabei lernen die Teilnehmer beispielsweise auf einem Parcours, wie das Pedelec reagiert, wie groß der Wendekreis des elektrisch unterstützen Fahrrads ist und welche Gefahren im Straßenverkehr lauern.

Der neue "Senioren Ratgeber" erklärt in seiner Titelgeschichte "Jetzt aufs Rad!", welche Fahrrad-Art zu wem passt, wie sich das eigene Rad nachrüsten und richtig versichern lässt und mit welchen Übungen man sich auf die Fahrradsaison vorbereiten kann. Bei einem Extra-Preisrätsel rund ums Radfahren können Leserinnen und Leser wertvolle Preise gewinnen.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" 3/2019 liegt aktuell in den meisten Apotheken aus.

Pressekontakt:

Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung