NWB Verlag

Humorvoller Blick auf das Leben eines Finanzbeamten
NWB Geschenkbuch "Die Zecke. Jagdverhalten eines Finanzbeamten" ist jetzt erschienen

Herne (ots) - Laut Definition ist die "Zecke" ein weltweit verbreiteter blutsaugender Parasit, der sich vom Blut seiner Wirte ernährt. Passt diese Beschreibung auf einen Finanzbeamten? Bei näherer Betrachtung scheinen sich Parallelen abzuzeichnen. Das findet zumindest Kabarettist Bernd Wieland. Der Betriebsprüfer bei einem Finanzamt ist Autor des neuen NWB Geschenkbuches "Die Zecke. Jagdverhalten eines Finanzbeamten".

Im Mittelpunkt des Romans steht der Finanzbeamte Hartmut Schminke, der in seinem Büro hinter der Besuchertoilette auf seine "Opfer" wartet. Sein Leben nimmt eine plötzliche Wendung, als seine Frau beschließt, sich aus diesem langweiligen Leben zu befreien: Raus aus dem Betonbunker und hinein in ein Eigenheim. Dieser ganz normale Spießerwunsch ist für Hartmut der bislang verwegenste Schritt seines Lebens. Strategisch plant er einen 10-Jahresplan mit einer bombensicheren Finanzierung. Doch die nicht einkalkulierte Geburt von Zwillingen lässt die Schminkes rasch in die Schuldenfalle abgleiten. Der Rettungsanker ist ein Imbiss, den Hartmut unter dem Namen seiner Frau eröffnet, und der dank skrupelloser Buchführung Bombengewinne abwirft. Als eine Betriebsprüfung angeordnet wird, verfahren beide Seiten nach dem Motto: Bei Betriebsprüfungen und in der Liebe sind alle Mittel erlaubt...

"Dank des "Insider"-Wissens des Autors liefert das Buch ein zwar überspitztes aber dennoch authentisches Bild des modernen Beamten ab. Die so gezeichneten Personen übertreffen in ihrem Humor die gängigen Klischees. Der Titel ist ideal für jeden, der sich beruflich oder privat mit dem Steuerrecht und der Bürokratie befasst, und dem ganzen Thema dennoch heitere Seiten abgewinnen kann", erklärt Christian Herold, Verlagsbereichsleiter Steuer- und Wirtschaftsrecht beim NWB Verlag.

Bernd Wieland trägt am 26. Oktober 2009 vor dem Steuerberaterverband Düsseldorf, Bezirksstelle Wuppertal, und am 13. November 2009 im Kulturverein Dransfeld Szenen aus seinem Buch vor.

Die Zecke. Jagdverhalten eines Finanzbeamten, von Bernd Wieland, 304 Seiten, 16,90 Euro (ISBN: 978-3-482-59821-0)

Pressekontakt:

Weitere Informationen:
Nina Voß
NWB Verlag
Eschstraße 22
44629 Herne
Fon: 023 23 / 141-151
Fax: 023 23 / 141-335
E-Mail: n.voss@nwb.de
URL: www.nwb.de

Anette Meyer-Pleus
HEDINGER COMMUNICATIONS GmbH
Planckstr. 9a
22765 Hamburg
Fon: 040 / 42 10 11-10
Fax: 040 / 42 10 11-22
E-Mail: meyer-pleus@hedinger-pr.de
URL: www.hedinger-pr.de

Original-Content von: NWB Verlag, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NWB Verlag

Das könnte Sie auch interessieren: