Das könnte Sie auch interessieren:

Sensationssieg! Jimi Blue Ochsenknecht und Max Hopp gewinnen die "Promi-Darts-WM 2019" gegen Weltmeister van Gerwen und Rafael van der Vaart

Unterföhring (ots) - Spektakuläres Länderduell bei der "Promi-Darts-WM 2019" auf ProSieben! Am Ende eines ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

17.04.2018 – 14:13

BVMW

Deutscher Taxi- und Mietwagenverband: Neuer Partner in der Mittelstandsallianz

Berlin (ots)

Die Mittelstandsallianz des BVMW wächst weiter: Der Deutsche Taxi- und Mietwagenverband e. V. (BZP) mit rund 25.000 Taxibetrieben hat sich jetzt diesem in der deutschen Verbandslandschaft einmaligen Bündnis angeschlossen. Mittelstandspräsident Mario Ohoven begrüßte das neue Mitglied: "Der BZP trägt das wichtige Zukunftsthema Mobilität in die Mittelstandsallianz."

Die Branche steht auch aufgrund der Herausforderungen durch neue Wettbewerber der Plattformökonomie stark im Fokus der Digitalisierungs-Diskussion, sieht sich aber für diese gut aufgestellt. BZP-Präsident Michael Müller: "Die Fahrt im Taxi oder Mietwagen mit Fahrer ist unsere zentrale Dienstleistung für Menschen. Wir nutzen bereits seit den 80iger-Jahren die Digitalisierung, um diese Dienstleistung noch persönlicher zu machen."

Deshalb wolle man diese Themen nun auch mit Hilfe der Mittelstandsallianz stärker transportieren und dort den Schulterschluss mit dem Mittelstand und neuen Verbündeten suchen. Müller: "Als Mittelständler stehen wir gleichermaßen für Verlässlichkeit und Modernität".

Der 1947 gegründete Deutsche Taxi- und Mietwagenverband e.V. (BZP) organisiert über 53 Landesverbände und direkt angeschlossene Taxizentralen rund 25.000 der insgesamt 36.000 Taxibetriebe Deutschlands. Insgesamt sind in der Branche rund 250.000 Menschen tätig. www.bzp.org

Die Mittelstandsallianz vereint mittelständisch geprägte Branchenverbände, die sich unter dem Dach des BVMW gemeinsam für eine mittelstandsfreundliche Gesetzgebung einsetzen. Die Teilnehmer der Mittelstandsallianz eint der Wille, die für den Mittelstand drängenden Themen mit einer Stimme in die Politik zu tragen. Mit insgesamt 32 Verbänden vertritt die Mittelstandsallianz über 600 000 Unternehmen und 11 Millionen Arbeitnehmer.

Pressekontakt:

BVMW Pressesprecher
Eberhard Vogt
Tel.: 030 53320620
Mail: presse@bvmw.de

Original-Content von: BVMW, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von BVMW
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung