PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von BVMW mehr verpassen.

12.05.2017 – 16:45

BVMW

Termin: Pressekonferenz des Mittelstands - gemeinsam mit Gregor Gysi (Linke) und Wolfgang Gerhardt (FDP) zum Unternehmer(wahl)programm 2017

Berlin (ots)

Welche Forderungen haben die mittelständischen Unternehmer an eine neue Bundesregierung?

Pressekonferenz am Mittwoch, 17. Mai 2017, 11:00 Uhr, im Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40 / Ecke Reinhardtstraße, 10117 Berlin-Mitte

Wenn der Mittelstand sich nicht wehrt, wird er weggekehrt - in diesem Sinne legt der Mittelstand zur Bundestagswahl ein eigenes Unternehmerprogramm vor. Es enthält die Kernforderungen der Millionen Klein- und Mittelbetriebe an eine neue Bundesregierung: von A wie Arbeitsmarkt bis Z wie Zukunftsinvestitionen.

Dieses Unternehmer(wahl)programm 2017 des Mittelstands stellen wir Ihnen zusammen mit prominenten Mitgliedern des Politischen Beirats des BVMW auf einer gemeinsamen Pressekonferenz vor. Ihre Ansprechpartner auf der Pressekonferenz sind:

   -   Mario Ohoven, Präsident des BVMW, Berlin, und der European 
       Entrepreneurs, Brüssel 
   -   Dr. Gregor Gysi, Chef der Europäischen Linken 
   -   Dr. Wolfgang Gerhardt, Vorstandsvorsitzender der 
       Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Dazu laden wir Sie herzlich ein. Vielen Dank für Ihre Zusage per Mail an presse@bvmw.de bis 15. Mai 2017.

Pressekontakt:

BVMW Pressesprecher
Eberhard Vogt
Tel.: 030 53320620
Mail: presse@bvmw.de

Original-Content von: BVMW, übermittelt durch news aktuell