Das könnte Sie auch interessieren:

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Die Liebe siegt: Klaas Heufer-Umlauf gewinnt am Samstagabend, "DIE BESTE SHOW DER WELT" gewinnt Zuschauer

Unterföhring (ots) - Die Liebe macht Klaas Heufer-Umlauf zum neuen Show-Master! Mit seiner neuartig ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von McKesson Europe AG

25.02.2005 – 14:11

McKesson Europe AG

Die Bürgerstiftung in Dresden ehrt den Unternehmensgründer der Celesio AG und den Namensgeber von GEHE Pharma Handel GmbH

    Stuttgart/Deutschland (ots)

Die Bürgerstiftung Dresden ehrt den Unternehmensgründer Franz Ludwig Gehe der Celesio AG mit der Anbringung einer Gedenktafel in der Königstraße 1 in Dresden/Neustadt, am ehemaligen Wohn- und Geschäftshaus von Gehe. Herausragende Leistung von Franz Ludwig Gehe für das Gemeinwohl der Bürger der Stadt Dresden war die Einrichtung der Gehe-Stiftung gewesen. Konstantin Herrmann von der Sächsischen Staats- und Universitätsbibliothek berichtete am Vorabend über die Bedeutung der Bibliothek der Gehe-Stiftung in Dresden. Die Publikation zum Thema wird 2005 in der Schriftenreihe der Sächsischen Landesbibliothek -Staats- und Universitätsbibliothek Dresden erscheinen.

    Lutz Becker, Leiter der Dresdner Großhandels-Niederlassung der deutschen Celesio-Tochter GEHE Pharma Handel, beglückwünschte Winfried Ripp, den Vertreter der Bürgerstiftung zu diesem Engagement. "Wir haben eine besondere Tradition und freuen uns darüber, dass die Bürgerstiftung dies durch die Gedenktafel und die beachtenswerte Drucksache der Öffentlichkeit nahe bringt. Social Responsibility ist für den Celesio-Konzern keine leere Worthülse, sondern wir leben sie, ganz in der Tradition unseres Unternehmensgründers Franz Ludwig Gehe, dem Begründer der Gehe-Stiftung. Der wirtschaftliche Erfolg unseres Unternehmens macht dieses Engagement möglich."

    Am 1. Mai 1835 gründete der Kaufmann Franz Ludwig Gehe (1810-1882) in Dresden seinen pharmazeutischen Großhandel, die Gehe & Co. 1903 wurde das Unternehmen zur Aktiengesellschaft und aus der späteren GEHE AG wurde 2003, zum 100-jährigen Bestehen der Aktiengesellschaft, die Celesio AG. Sitz der Konzernzentrale Celesio - heute Europas führendes Pharmahandels-Unternehmen - ist Stuttgart. Das deutsche Tochterunternehmen GEHE Pharma Handel GmbH trägt den Namen des Unternehmensgründers Gehe bis heute.

    In der Niederlassung von GEHE in Dresden bekennen sich das deutsche Tochterunternehmen und die Celesio zum Gründungsstandort Dresden, durch Einrichtung eines Dauerausstellungsbereichs zur Dresdner Apotheken- und Pharmaziegeschichte. Dieser ist für die Öffentlichkeit mit Voranmeldung zugänglich. Zudem unterstützt Celesio die Herausgabe der Schriftenreihe der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden mit dem Titel: "Die Bibliothek der Gehe-Stiftung in Dresden" des Autors Konstantin Herrmann.

    Über die Celesio AG

    Celesio ist mit einem Umsatz von 18,5 Milliarden EUR (2003) die führende Pharmahandelsunternehmung in Europa und hat eine Marktpräsenz in 15 Ländern. Mit seinen Aktivitäten in den drei Bereichen Großhandel, Einzelhandel und Dienstleistungen deckt der Konzern die gesamte Bandbreite der Pharmadistribution ab. Täglich führen im Großhandel 132 Niederlassungen über 100.000 Lieferungen durch. Im Einzelhandel bedienen rund 1.900 eigene Apotheken täglich mehr als 500.000 Kunden. Als Teil des Dienstleistungsbereich bietet Celesio den Pharmaherstellern Logistik- und Distributionslösungen durch sein paneuropäisches Netzwerk von Tochterunternehmen. Rund 32.000 Mitarbeiter in ganz Europa arbeiten für Celesio.

    Mehr Informationen zu Celesio, zur GEHE-Geschichte und zur     GEHE-Stiftung finden Sie auf der Website www.celesio.com

Für Rückfragen: Michael Rüdel +49(0)711.5001-658

Original-Content von: McKesson Europe AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von McKesson Europe AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung