Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Reporter ohne Grenzen e.V. mehr verpassen.

27.02.2004 – 12:36

Reporter ohne Grenzen e.V.

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten ... Countdown bei der Benefiz-Auktion Starfoto

    Berlin (ots)

Der Countdown läuft. Seit Montag, dem 23. Februar bieten weltweit Fans und Sammler beim Internetmarktplatz www.ebay.de für eine der insgesamt 40 Starfoto-Kameras. 40 Prominente haben mit den Einwegkameras einen kleinen Ausschnitt aus ihrem Leben auf Film gebannt, um das Engagement von Reporter ohne Grenzen für die Pressefreiheit zu unterstützen. Natürlich wurden ihnen bei der Themenwahl keine Grenzen gesetzt.          Die Stars nutzten ihre gestalterische Freiheit auf sehr unterschiedliche Art und Weise, wie die Liste der Kameratitel auf www.reporter-ohne-grenzen.de zeigt. Zu ersteigern sind unter anderem die Urlaubsmotive von Nadja Auermann, Anne Wills Bilder vom Arbeitsalltag, Thomas Hermanns intime Blicke auf seine Show-Stars, Peter Lindberghs visuelle Reisenotizen, Jenny Holzers "On Freedom" oder Pipilotti Rists Kamera mit dem Titel "Ich bin 54 Farben".          Stündlich steigen beim Internetmarktplatz eBay die Preise für die Kameras. Bis zum Donnerstag Mittag lagen fast 1000 Gebote vor. Elke Schäfter, Geschäftsführerin der Menschenrechtsorganisation Reporter ohne Grenzen Deutschland freut sich: "Der Erfolg versprechende eBay-Start ist ein tolles Geburtstagsgeschenk zum zehnjährigen Jubiläum in Deutschland." Reporter ohne Grenzen will mit der Aktion darauf aufmerksam machen, dass weltweit viele Journalistinnen und Journalisten bei der Ausübung ihrer Arbeit ihr Leben riskieren.          Neben der Online-Auktion bei Ebay kann auch live mitgeboten werden. Bei der Gala am 2. März, um 19.00, im Berliner Wintergarten Varieté geht es unter professioneller Aufsicht von Christiane Gräfin zu Rantzau vom renommierten Auktionshaus Christie's darum, wer die Nase vorne hat - Bieter im Saal oder Ebayaner im Internet. Nebenbei gibt's Akrobatik, Kleinkunst und Musik: Jewels (Sharon Brauner und Vivien Kanner) bieten "Pop, Punk und Polka von Polen bis Peru".  Für spannende Abwechslung sorgen auch die Akrobaten "Duo Valery" aus der Ukraine und der international bekannte Jongleur Kris Kremo. Als Moderatorin führt Gayle Tufts durch den Abend. Zahlreiche prominente Gäste wie Otto Sander, Christoph Schlingensief, Friede Springer, Ulla Meinecke, Gabi Bauer u.v.a. haben angekündigt, an diesem Abend dabei zu sein.          Alle Erlöse kommen der Menschenrechtsarbeit von Reporter ohne Grenzen zugute. "Starfoto" steht unter der Schirmherrschaft von Thomas Roth, dem Leiter des ARD-Hauptstadtstudios.          Karten zum Preis von 10 Euro sind noch an der Kasse des Wintergarten Varieté, Potsdamer Straße 96 in 10785 Berlin und an allen cts-Vorverkaufsstellen sowie unter Tel. 030 - 25 00 88 88 erhältlich. (Der Einlass zur Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr)          Die Auktion "Starfoto - Bilder für die Pressefreiheit" wird unterstützt von der VW AG, in medias Public Relations GmbH, Wintergarten Varieté, eBay, Christie's, News Aktuell, Kodak GmbH, Henkel & Söhnlein und die Druckerei Print 64.     

ots Originaltext: Reporter ohne Grenzen
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:

In medias Public Relations GmbH
Brunnenstraße 181
10119 Berlin
Fon: + 49 (0)30 28 48 49 70
Fax: + 49 (0)30 28 48 49 72
Mail@inmediasPR.de

Original-Content von: Reporter ohne Grenzen e.V., übermittelt durch news aktuell