Föhr Tourismus GmbH

Kinder-Uni Föhr 2016: Kleine Forscher erobern die Nordseeinsel
Vielfältiges Programm mit über 120 Veranstaltungen vom 27.06.-07.09.2016

Mit Prof. Dr. Mojib Latif und einem Nationalpark-Ranger auf Exkursion im Weltnaturerbe Wattenmeer. / Kinder-Uni Föhr 2016: Kleine Forscher erobern die Nordseeinsel / Vielfältiges Programm mit über 120 Veranstaltungen vom 27.06.-07.09.2016 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/51420 / Die... mehr

Wyk auf Föhr (ots) - In knapp einem Monat ist es endlich soweit: Vom 27.06. bis 07.09.2016 wird die Nordseeinsel Föhr wieder zum Forschungsgebiet für wissenshungrige Kinder zwischen 5 und 14 Jahren. Bereits zum siebten Mal findet in den diesjährigen Sommerferien die beliebte Kinder-Uni Föhr statt. Neben Vorträgen mit Dozenten aus ganz Deutschland gibt es erneut zahlreiche Expeditionen, bei denen Einheimische ihr Wissen zu spannenden Themen kindgerecht und vor allem anschaulich vermitteln. Das abwechslungsreiche Programm mit über 120 Veranstaltungen sowie sieben Vorlesungen konzentriert sich dabei auf die Themen "Weltnaturerbe Wattenmeer", "Föhrer Landschaft", "Natur und Tiere", "Kunst, Kultur und Geschichte" sowie das "Leben und Arbeiten auf der Insel". Highlight der 7. Kinder-Uni Föhr ist das Kinderfest im Friesendorf Nieblum am 24. Juli 2016.

Seit 2010 steht die Kinder-Uni Föhr für ein qualitativ hochwertiges Kinderferienprogramm. Allein im letzten Jahr nahmen rund 2.000 Kinder an den 124 Veranstaltungen der Kinder-Uni Föhr teil. Und auch in diesem Jahr dürfen sich alle kleinen Entdecker von nah und fern auf spannende, interaktive Vorlesungen und abenteuerliche Expeditionen freuen. Bereits im sechsten Jahr mit dabei ist Prof. Dr. Mojib Latif. Der Klimaforscher aus Kiel erklärt in seiner Vorlesung "Hurricane" am 15.07.16 was sich hinter solch einem Wetterphänomenen verbirgt, wo es vorkommt und welche Folgen es hat. Am darauffolgenden Tag nimmt er die kleinen Forscher mit auf eine Exkursion ins Weltnaturerbe Wattenmeer.

Erstmalig steht ab 2016 eine Inselgemeinde im Mittelpunkt der Föhrer Kinder-Uni: Den Beginn macht die Gemeinde Nieblum. Neben nieblumspezifischen Veranstaltungen wird es am 24. Juli 2016 von 14 bis 18 Uhr ein großes Kinderfest mit Musik, Mitmachspielen und vielem mehr geben.

Highlightveranstaltungen der 7. Kinder-Uni Föhr:

Freitag, 15. Juli: 15:00 Uhr 
Vorlesung "Hurricane" 
Mit dem renommierten Kieler Klimaforscher Prof. Dr. Mojib Latif
Eintritt: EUR 5,00 Kinder 
Ort/Treffpunkt: Kurgartensaal, Sandwall 38, Wyk 
Samstag, 16. Juli: 17:00 - 19:00 Uhr 
Weltnaturerbe-Wattexkursion 
Mit Prof. Dr. Mojib Latif und einem Nationalpark-Ranger 
Eintritt: EUR 2,50 Kinder / EUR 5,00 Erwachsene / EUR 12,00 Familien
Ort/Treffpunkt: Nationalpark-Infopavillon, Ende Strandstraße, Nieblum 
Sonntag, 24. Juli: 14:00 - 18:00 Uhr 
Großes Kinderfest der Kinder-Uni Föhr Gemeinde Nieblum 
Mitmachspiele, Musik uvm. 
Eintritt: frei 
Ort/Treffpunkt: Pavillon beim Ententeich, An der Meere, Nieblum 

Da für einige Termine nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen, ist eine rechtzeitige Anmeldung ratsam. Und das ist ganz einfach von Zuhause aus möglich: Unter www.foehr.de/kinderuni-foehr sind alle Veranstaltungen sowie weitere Informationen zu finden. Der Ticketverkauf startet ab Mitte Juni.

Passendes Bildmaterial finden Sie in unserem Pressebereich unter www.foehr.de/pressebilder

Die Insel Föhr:

Die Nordseeinsel Föhr liegt im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, einem Weltnaturerbe der UNESCO. Jährlich genießen hunderttausende Urlauber den typisch friesischen Charme der Insel, die mit ihren langgezogenen, weißen Sandstränden, üppigem Grün und einer windgeschützten Lage als karibischste aller Nordfriesischen Inseln gilt. Ein buntes Veranstaltungs- und Aktivprogramm macht die Friesische Karibik ganzjährig zu einem attraktiven Urlaubsziel - für Familien und Tagesausflügler ebenso wie für Gesundheitsurlauber und Kulturbegeisterte. Ein dichtes Netz aus Radwegen sowie zahlreiche Sportangebote von Kitesurfen bis Golfen ermöglichen eine aktive, abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung für Groß und Klein.

Pressekontakt:

Föhr Tourismus GmbH
Ann-Kathrin Meyerhof
Tel.: +49 (46 81) / 30 26
presse@foehr.de
www.foehr.de

Original-Content von: Föhr Tourismus GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Föhr Tourismus GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: