Malteser Hilfsdienst e.V.

Auftakt zur "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" - Schulsanitäterinnen trainieren mit Shary Reeves

"Wissen macht Ah"-Moderatorin Shary Reeves (2 v.l.)mit Schülerinnen beim Schulsanitätsdienst der Malteser an der Kölner Ursulinenschule. Reeves folgte einer Einladung an ihre frühere Schule im Rahmen der "Woche des bürgerschaftlichen Engagements". Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle... mehr

Köln (ots) - Für einen ganz besonderen Einsatz kehrte heute die Fernsehmoderatorin ("Wissen macht Ah!") und Botschafterin der FIFA Frauen-WM Shary Reeves zurück in "ihre Schule". Zum Auftakt der bundesweiten "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" (17. - 26. September) besuchte sie die Ursulinenschule in Köln, wo sie einst selbst die Schulbank drückte. Dort hat sie sich darüber informiert, was die Schülerinnen von heute für die Gesellschaft auf die Beine stellen. Dabei hat sie gemeinsam mit den Jugendlichen auch eine Trainingsrunde für einen ungewöhnlichen Wettbewerb eingelegt, bei dem sich Schulsanitäter aus ganz Deutschland messen. Gleich für mehrere Projekte engagieren sich die Schülerinnen der traditionsreichen Bildungseinrichtung in der Kölner Innenstadt. Volle Unterstützung erhalten sie dabei nicht nur durch Lehrer und Lehrerinnen sondern auch durch den Malteser Hilfsdienst e.V.. Dessen Experten stehen den Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite. Eines der wichtigsten gemeinsamen Projekte betrifft die Erste Hilfe in Notfällen durch den Schulsanitätsdienst. Um dessen Aufbau und Betreuung kümmern sich die Malteser bundesweit - an über 300 Schulen. Die Jugendlichen helfen im Notfall bis ein Rettungswagen oder ein Arzt am Unfallort eingetroffen ist. Die besten von ihnen messen sich beim jährlichen Leistungswettbewerb der Schulsanitätsdienste: Für die Diözese Köln treten die Ursulinenschülerinnen am 25. September in der Arena Trier an, um sich mit anderen Jugendlichen aus ganz Deutschland zu messen. Im Einsatz sind die Schülerinnen auch für Obdachlose und Arme. Unterstützt von den Maltesern laden sie persönlich Bedürftige regelmäßig zu einem Wohlfühlmorgen in die Schule ein. Hier besetzen sie dann am Aktionstag die Kleiderkammer, backen frische Waffeln oder servieren am Tisch.

In diesem Jahr ist der Malteser Hilfsdienst herausragender Partner des "Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement" (BBE), das die "Woche des Bürgerschaftlichen Engagements" ins Leben gerufen hat. Weitere Informationen: www.engagement-macht-stark.de

Christlich und engagiert: Der Malteser Hilfsdienst setzt sich für Bedürftige ein. Hilfe für mehr als zwölf Millionen Menschen pro Jahr weltweit - 56.000 Engagierte in Haupt- und Ehrenamt - an mehr als 700 Orten - über 980.000 Förderer und Mitglieder

Pressekontakt:

Weitere Informationen:
Dr. Claudia Kaminski
Pressesprecherin
Malteser Hilfsdienst
Telefon 0221/9822-125
Fax 0221/9822-78125
Mobil 0160/70 77 689
claudia.kaminski@maltanet.de
www.malteser.de

Original-Content von: Malteser Hilfsdienst e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Malteser Hilfsdienst e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: