Malteser Hilfsdienst e.V.

Frühjahrsputz im Kleiderschrank: Malteser und WÖHRL nehmen wieder gut erhaltene Kleidung und Schuhe entgegen/ Kleider-Sammelaktion startet am 22. Februar an rund 30 Standorten in neue Runde

    Köln (ots) - Ab 22. Februar sammelt das Traditionsmodehaus WÖHRL an rund 30 Standorten wieder gut erhaltene Kleidungsstücke und Schuhe zugunsten der Malteser. Der Erlös der Sammlung kommt direkt lokalen Projekten der Malteser zugute wie beispielsweise Malteser Migranten Medizin, Schulsanitätsdienst oder Besuchs- und Begleitungsdiensten. "Je länger das Winterwetter uns im Griff hält, desto größer wird die Sehnsucht nach luftiger, farbenfroher Frühlingsmode: Zeit, im Kleiderschrank Platz für die neue Garderobe zu schaffen und damit die Malteser zu unterstützen", betont Dr. Constantin Brandenstein-Zeppelin, Präsident des Malteser Hilfsdienstes. Die bevorstehende Neuauflage der erfolgreichen WÖHRL-Malteser-Aktion ist genau der richtige Zeitpunkt für den Frühjahrsputz im Kleiderschrank: Vom 22. bis 27. Februar 2010 von 11-18 Uhr können ehemalige Lieblingsteile in ausgewählten WÖHRL-Häusern abgegeben werden. Das Gute daran: Jedes gespendete Kleidungsstück bringt in Form eines Gutscheins von drei bis neun Euro nicht nur einen kleinen Zuschuss für den nächsten Modeeinkauf - es kommt am Ende auch einem lokalen Hilfsprojekt des Malteser Hilfsdienstes zugute. Das jeweilige WÖHRL Modehaus stellt den Erlös der zweimal jährlich stattfindenden Sammelaktion komplett dem guten Zweck zur Verfügung.

    Wer also gut erhaltene, saubere und vollständige Kleidungsstücke und Schuhe aussortiert hat, die er nicht dem Container anvertrauen, sondern in die helfenden Hände von WÖHRL Mitarbeitern und Malteser-Helfern legen möchte, hat dazu ab 22. Februar Gelegenheit - in rund 30 WÖHRL-Modehäusern. Mehrere Stunden täglich werden fleißige Helfer an allen Standorten Kleiderspenden entgegennehmen und gegen WÖHRL-Einkaufsgutscheine eintauschen - bis einschließlich 27. Februar.

    Die Wöhrl-Unternehmensgruppe feierte 2008 ihr 75-jähriges Firmenjubiläum und hat heute 40 Standorte in Deutschland. Im letzten Geschäftsjahr 2008/2009 erwirtschaftete das Unternehmen eine deutliche Umsatzsteigerung und erreichte einen Bruttoumsatz von ca. 377 Mio. Euro. Entsprechend zuversichtlich blickt man in die Zukunft.

    Christlich und engagiert: Der Malteser Hilfsdienst setzt sich für Bedürftige ein. Hilfe für mehr als zwölf Millionen Menschen pro Jahr weltweit - 56.000 Engagierte in Haupt- und Ehrenamt - an mehr als 700 Orten - über 978.000 Förderer und Mitglieder

Pressekontakt:
Weitere Informationen:
Dr. Claudia Kaminski
Pressesprecherin
Malteser Hilfsdienst
Telefon 0221/9822-125
Fax        0221/9822-78125  
Mobil    0160/70 77 689
claudia.kaminski@malteser.org
www.malteser.de

Original-Content von: Malteser Hilfsdienst e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Malteser Hilfsdienst e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: