Familienfreizeitpark BELANTIS

Belantis avanciert zum "grünsten" Freizeitpark Deutschlands
Saisoneröffnung am kommenden Samstag (16. April) (mit Bild)

Belantis avanciert zum "grünsten" Freizeitpark Deutschlands. Vor dem Saisonstart am Samstag (16.4.) bemalten Kinder, Maskottchen Buddel und BELANTIS-Chef Nikolaus Job eine Miniatur-Pyramide mit grüner Farbe - auch der Fotograf sah grün ... Foto: Grundmann/Westend-PR Die Verwendung dieses Bildes ist für... mehr

Leipzig (ots) - Mit dieser Neuerung trifft BELANTIS ins Grüne: Ostdeutschlands größter Freizeitpark bezieht ab diesem Jahr 100 Prozent Strom aus erneuerbaren Energien und avanciert so zum "grünsten" Freizeitpark Deutschlands. Die neunte BELANTIS-Saison ab kommenden Samstag (16. April) steht ganz im Zeichen einer Service- und Qualitätsoffensive.

"Unsere Kinder sollen in einer gesunden Umwelt aufwachsen", sagt BELANTIS-Chef Nikolaus Job. "Erneuerbare Energiequellen werden dabei immer wichtiger und sind zunehmend in aller Munde." Der BELANTIS-Chef beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit diesem Thema, hat sogar Möglichkeiten wie eine autarke Versorgung durch eigene Stromerzeugung geprüft. Nun ist die Entscheidung gefallen: "Wir wollen ein Zeichen setzen und stellen unseren Energiebezug auf grünen Strom um." Der komplette Energiebedarf wird ab dieser Saison von der Natur21 GmbH, einem Unternehmen der Stadtwerke Leipzig GmbH, mit erneuerbaren Energien gedeckt. 100 Prozent grüner Strom!

Mit diesem Schritt ist BELANTIS bundesweit der erste Freizeitpark, der alle Attraktionen, Restaurants und Servicestationen mit klimafreundlicher Energie versorgen lässt. In Kooperation mit den Stadtwerken Leipzig plant BELANTIS-Chef Job eine Teststrecke für Elektroautos. Noch in diesem Jahr soll zudem eine öffentlich zugängliche Elektro-Tankstelle am Freizeitpark eröffnen.

Der Freizeitpark startet in seine neunte Saison mit einer Service- und Qualitätsoffensive. Das schnelle Wachstum in den letzten Jahren bringt neue Anforderungen mit sich. So ist der Freizeitpark beispielsweise zu einem der größten gastronomischen Betriebe in Leipzig gewachsen. Hier wurde nun investiert: Etwa zehn neue Jobs wurden geschaffen, Personal geschult, die Ausstattung der Restaurants verbessert und die Speisen- und Getränkeangebote optimiert.

Im vergangenen Jahr hat BELANTIS ein bundesweit einmaliges Service-Konzept erfolgreich getestet: das Fast-Ride-System. An der neuen Mega-Achterbahn HURACAN konnten sich Gäste einmal am Tag eine Fahrt mit der Achterbahn sichern, ohne anzustehen. Das System ist nun ab 2011 auch an der Familien-Achterbahn Drachenritt verfügbar.

Mit der erst vor wenigen Monaten eröffneten Mega-Achterbahn HURACAN hat BELANTIS einen "Publikums-Oscar" nach Leipzig geholt: Das größte europäische Freizeitportal Parkscout hat die Attraktion bei seiner jährlichen Preisverleihung vor wenigen Tagen zum Sieger der Kategorie "Beste Freizeitpark-Neuheit 2010/2011" gekürt.

Mehr als 60 Attraktionen und Shows stehen ab kommenden Samstag, 16. April, wieder bereit. Während der gesamten Osterferien ist BELANTIS täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Seine Preise hält der Freizeitpark zum Start in seine neue Saison stabil.

Mehr Infos unter www.belantis.de und www.facebook.com/freizeitparkbelantis

Pressekontakt:

Andrea Fiedler
Leiterin Unternehmenskommunikation/Pressesprecherin
Tel.: 0341 - 9103 4220
Fax: 0341 - 9103 4201
E-Mail: afiedler@eventpark.de

Original-Content von: Familienfreizeitpark BELANTIS, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Familienfreizeitpark BELANTIS

Das könnte Sie auch interessieren: