PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. mehr verpassen.

01.10.2020 – 11:36

Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.

REMINDER: Einladung zur BEE-Pressekonferenz: Woche der Wärme // 05.10.2020 // 10:00 - 10:45 Uhr

Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.: Einladung zur Pressekonferenz im Rahmen der Woche der Wärme

Notwendige Weichenstellungen in der kommenden Legislaturperiode für eine erfolgreiche Wärmewende

Montag, 05.10.2020 // 10:00-10:45 Uhr // Online via GoToMeeting

Sehr geehrte Damen und Herren,

ohne eine Transformation des Wärmemarktes in Richtung Erneuerbarer Energien sind die Klimaziele der Bundesregierung bekanntlich nicht zu erfüllen. In der aktuellen Legislaturperiode hat die Bundesregierung einige Maßnahmen zum Ausbau der Erneuerbaren Energien im Wärmesektor umgesetzt. Allerdings ist fraglich, ob diese Maßnahmen in ihrer Gesamtheit ausreichen, um die Wärmewende in der erforderlichen Geschwindigkeit umzusetzen.

Im Rahmen der Woche der Wärme, einer Initiative des Bundesverbands Erneuerbare Energie e.V. (BEE) und seiner Spartenverbände, präsentiert der BEE konkrete politische Impulse zur Beschleunigung des Kurswechsels im Wärmemarkt. Herzlich möchten wir Sie zur Pressekonferenz einladen und Ihnen unsere Forderungen für die kommende Legislaturperiode im Detail vorstellen.

Datum: Montag, 05. Oktober 2020 // 10:00 - 10:45 Uhr

Ort: digital - die Einwahldaten erhalten Sie bei der Anmeldung

Begrüßung

  • Wolfram Axthelm, BEE Geschäftsführer

Einordnung zur Bedeutung & Chancen der Wärmewende

  • Dr. Martin Pehnt, Geschäftsführer des ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg GmbH

BEE-Kernforderungen für die kommende Legislaturperiode

  • Dr. Simone Peter, BEE-Präsidentin

Im Anschluss möchten wir Ihnen gerne die Gelegenheit geben, Fragen zu stellen und O-Töne einzufangen.

Anmeldung: Wenn Sie an der Pressekonferenz teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 4. Oktober 2020 presse@bee-ev.de?subject=Anmeldung%20zur%20digitalen%20Pressekonferenz">per E-Mailan. Die Einwahldaten erhalten Sie im Anschluss. Gerne senden wir Ihnen das Positionspapier bereits vorab zu.

Mit freundlichen Grüßen

Friederike Treuer

Als Dachverband der Erneuerbare-Energien-Branche in Deutschland bündelt der BEE die Interessen von 55 Verbänden und Unternehmen aus den Branchen der Wind-, Bio- und Solarenergie sowie der Geothermie und Wasserkraft. Zu unseren Mitgliedern im Wärmesektor zählen u. a. der Bundesverband Wärmepumpe, der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband, der Bundesverband Solarwirtschaft, der Bundesverband Geothermie, der Fachverband Biogas und die im Hauptstadtbüro Bioenergie zusammengeschlossenen Verbände. Wir vertreten auf diese Weise 30 000 Einzelmitglieder, darunter mehr als 5 000 Unternehmen, 316 000 Arbeitsplätze und mehr als 3 Millionen Kraftwerksbetreiber. Unser Ziel: 100 Prozent Erneuerbare Energie in den Bereichen Strom, Wärme und Verkehr.

Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.
Invalidenstraße 91
10115 Berlin
presse@bee-ev.de
Tel: 030 2758170 - 16
Fax: 030 2758170 - 20
Weitere Storys: Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.
Weitere Storys: Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.