BNP Paribas Real Estate

Frankfurt: Herausforderungen und Trends auf dem Büromarkt im 1. Halbjahr 2018

Mietpreise, Leerstand, Flächenknappheit, Herausforderungen, Brexit: Aktuelle Entwicklungen auf dem Büromarkt Frankfurt. Weitere Informationen unter https://www.presseportal.de/nr/50927

Frankfurt/Main (ots) - 273.000 m² Bürofläche konnte in den ersten sechs Monaten in Frankfurt vermietet werden. Damit wurde das sehr gute Vorjahresergebnis zwar nicht ganz erreicht, der zehnjährige Schnitt aber geknackt - der Aufwärtstrend auf dem Büromarkt der Mainmetropole hält also weiter an. Ein großes Thema ist der Leerstand: Die Leerstandsrate nähert sich der 8-%-Marke, dies ist das niedrigste Niveau der letzten 15 Jahre. Die Folge: Flächenknappheit.

Doch wie begegnet Frankfurt dem Flächenmangel? Und warum steigen die Mietpreise kontinuierlich an?

Diese und weitere Fragen beantwortet José Martínez, Frankfurter Niederlassungsleiter und Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate GmbH im Video. Darüber hinaus gibt er eine Einschätzung zum weiteren Jahresverlauf.

Pressekontakt:

Chantal Schaum
Head of Public Relations
BNP Paribas Real Estate Holding GmbH
Goetheplatz 4 - 60311 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69-298 99-948
E-Mail: chantal.schaum@bnpparibas.com
Web: www.realestate.bnpparibas.de

Original-Content von: BNP Paribas Real Estate, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BNP Paribas Real Estate

Das könnte Sie auch interessieren: