BNP Paribas Real Estate

Top-Standort Frankfurt - was Sie noch nicht über den Büromarkt wussten

Der Frankfurter Büromarkt hat den Aufwärtstrend der vergangenen zwei Jahre in beeindruckender Weise fortgesetzt. Mit 810.000 m² wurde nicht nur das bereits gute Vorjahresergebnis um fast 50 % gesteigert, sondern auch das zweitbeste Resultat aller Zeiten erzielt. Oliver Barth, Frankfurter Niederlassungsleiter von BNP Paribas Real Estate, ...

Frankfurt/Main (ots) - Der Frankfurter Büromarkt hat den Aufwärtstrend der vergangenen zwei Jahre in beeindruckender Weise fortgesetzt. Mit 810.000 m² wurde nicht nur das bereits gute Vorjahresergebnis um fast 50 % gesteigert, sondern auch das zweitbeste Resultat aller Zeiten erzielt. Interessant ist, dass neben Banken, Finanzdienstleistern und Beratungsunternehmen die sonstigen Dienstleistungen einen hohen Anteil am Gesamtumsatz haben.

Doch wo siedeln sich die meisten Büros an? Wo herrscht die größte Nachfrage? Und wo wird am meisten gebaut? Momentan verteilt sich das Gros auf lediglich vier Großprojekte in Frankfurt. Welche das sind sowie viele andere Fragen beantwortet Oliver Barth, Frankfurter Niederlassungsleiter und Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate GmbH im Video. Darüber hinaus gibt er eine Einschätzung zu den Perspektiven im Jahr 2018 ab.

Pressekontakt:

Chantal Schaum
Head of Public Relations

BNP Paribas Real Estate Holding GmbH
Goetheplatz 4 - 60311 Frankfurt am Main
Telefon: +49-(0)69-298 99-948
E-Mail: chantal.schaum@bnpparibas.com

Original-Content von: BNP Paribas Real Estate, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BNP Paribas Real Estate

Das könnte Sie auch interessieren: