PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Berendson & Partner mehr verpassen.

01.10.2020 – 09:34

Berendson & Partner

München und die Welt ohne Oktoberfest - Auswirkungen der Absage auf Wirtschaft und Gesellschaft

München und die Welt ohne Oktoberfest - Auswirkungen der Absage auf Wirtschaft und Gesellschaft
  • Bild-Infos
  • Download

Die Absage des Oktoberfestes berührt nicht nur die Herzen unzähliger Wiesn Fans, sie hat auch massive wirtschaftliche Folgen für Wirte, Schaugeschäfte, Hotellerie und zahlreiche andere Branchen und deren Mitarbeiter in der Landeshauptstadt.

Die Absage des Oktoberfestes berührt nicht nur die Herzen unzähliger Wiesn Fans, sie hat auch massive wirtschaftliche Folgen für Wirte, Schaugeschäfte, Hotellerie und zahlreiche andere Branchen und deren Mitarbeiter in der Landeshauptstadt.

Im Rahmen einer Abendveranstaltung am 1. Oktober in der Münchner Statement Site von Jaguar Land Rover möchte der ALPHAZIRKEL in einer von Andreas E. Mach moderierten Podiumsdiskussion aufzeigen, was diese Absage wirtschaftlich und kulturell bedeutet und wie die Podiumsteilnehmer

  • Clemens Baumgärtner (Referent für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München und Chef des Oktoberfestes)
  • Peter Bausch (Betreiber des Fahrgeschäfts "Top Spin No.1", Kommissarischer 1. Vorstand des Münchner Schausteller Vereins e.V.)
  • Peter Inselkammer (Geschäftsführender Gesellschafter der Platzl Hotel Inselkammer KG, Festwirt des "Armbrustschützenzeltes", Sprecher der Wiesn-Wirte)
  • Clarissa Käfer (Aufsichtsratsvorsitzende der Käfer AG, Geschäftsführerin der Käfer Capital GmbH, Festwirtin der "Käfer Wiesn-Schänke")

damit umgehen. Die Veranstaltung findet unter den gegebenen Corona-Richtlinien statt. Wir laden Sie daher herzlich ein, kontaktlos und live via Livestream teilzunehmen. Unter diesem Link können Sie die Diskussion um 19:30 Uhr in Echtzeit verfolgen, oder später im ALPHAZIRKEL-Archiv ansehen.

Jaguar Land Rover Statement Site / Auto Bierschneider British Cars

Moderne, nachhaltige Architektur, wegweisende Produkte und ein Service, der Maßstäbe setzt - mit diesen Attributen empfängt die weltweit erste Statement Site von Jaguar Land Rover Kunden im Münchner Süden. Die Auto Bierschneider British Cars Gruppe eröffnete im Juli 2019 gemeinsam mit Jaguar Land Rover ihre neue Niederlassung an der Drygalski-Allee. Der Handels- und Servicebetrieb mit einer Gesamtfläche von fast 20.000 Quadratmetern macht das Erlebnis der beiden britischen Marken Jaguar und Land Rover in einer Art und Weise greif- und erlebbar, wie es auch im Digitalzeitalter nur live möglich ist. Jaguar Land Rover hat signifikant in den Standort München investiert und bietet Privat- wie Firmenkunden das komplette Spektrum von automobilen Produkten und Dienstleistungen.

ALPHAZIRKEL - 15 Jahre erfolgreiche Vernetzung von Familienunternehmen

Seit dem Jahr 2005 ist der in München gegründete Alphazirkel die deutschsprachige Plattform für den Wissens- und Erfahrungsaustausch von Familienunternehmern auf Augenhöhe. Als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis erarbeitet der Alphazirkel mit zahlreichen Universitäten Studien, Unternehmerbefragungen und publiziert regelmäßig Bücher zu Themen, die Familienunternehmer beschäftigen. Der Alphazirkel ist die einzige Unternehmerplattform, die mit Vertretungen in der Schweiz, Österreich, Südtirol und Deutschland in allen deutschsprachigen Regionen präsent ist. Derzeit umfasst das internationale Netzwerk des Alphazirkel rund 4.000 Familienunternehmer. Im Gegensatz zu anderen Organisationen finanziert sich der Alphazirkel ausschließlich durch seine Förderer und Sponsoren.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Beste Grüße

Gunnar Berendson

Berendson und Partner im Auftrag des ALPHAZIRKEL
Am Anger 3
83358 Seebruck
g.berendson@pr-bsp.de
Tel.: 01726604357