Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Horváth AG

01.04.2009 – 10:36

Horváth AG

Horváth & Partners und Wissenschaftler der European Business School gründen Innovationsberatung
"Innovation Navigators" starten in Stuttgart, München und Frankfurt

Stuttgart (ots)

Die Innovationskraft in Unternehmen zu stärken - dies haben sich die Innovation Navigators zur Aufgabe gemacht. Die neue Tochtergesellschaft der internationalen Managementberatung Horváth & Partners verknüpft das eigene Know-how im Bereich Innovationsmanagement mit der wissenschaftlichen Kompetenz der European Business School (EBS) zu diesem Thema. Die Spezialisten sehen aktuell in vielen Unternehmen einen erhöhten Bedarf nach Steigerung der Innovationskraft. Gerade in der derzeit schwierigen Lage gelte es, neue Wege zu finden und zu beschreiten.

Deutschland gilt als Land der Tüftler und Erfinder - und doch schlummert in vielen Unternehmen ein gigantisches, unausgeschöpftes Innovationspotential. Wie Studien wiederholt gezeigt haben, fehlt häufig nicht nur ein systematisches Innovationsmanagement, auch bei der Innovationskultur und der konkreten Ausgestaltung der Innovationsprozesse herrscht Nachholbedarf.

Zur Bewältigung dieser Herausforderungen werden Unternehmen künftig durch die Innovation Navigators unterstützt. Die neue Tochtergesellschaft von Horváth & Partners unterscheidet sich vor allem durch ihren integrierten Ansatz von anderen Innovationsspezialisten: Innovationsmanagement wird nicht als ein Nebeneinander isolierter Teildisziplinen gesehen, sondern als ganzheitliche Herausforderung. "Einige Unternehmen setzen Innovationsmanagement mit Forschung und Entwicklung gleich, andere mit dem Betrieblichen Vorschlagswesen, wieder andere mit der Gestaltung einer innovationsförderlichen Kultur", kritisiert Prof. Dr. Ronald Gleich, Institutsleiter für Innovationsmanagement an der EBS und Mitgründer der Innovation Navigators. "Dabei liegt die Kunst darin, alle Hebel konsistent in Bewegung zu setzen, um neue Ideen finden und erfolgreich nutzen zu können - egal ob sie aus der Fertigung, dem Marketing, der Forschung und Entwicklung oder aus anderen Bereichen innerhalb oder außerhalb des Unternehmens stammen."

Geschäftsführer der neuen Gesellschaft sind Prof. Dr. Peter Russo, ebenfalls Institutsleiter für Innovationsmanagement an der EBS, und Dr. Oliver Greiner, der als Partner schon bisher für die Strategie- und Innovationsaktivitäten bei Horváth & Partners zuständig war. Für beide ist die Stärkung der Innovationskraft in Unternehmen eine fundamentale Notwendigkeit - unabhängig von konjunkturellen Zyklen. In jeder Wirtschaftsphase müssten Unternehmen ihre Innovationskompetenzen schärfen. In rezessiven Zeiten, um mit kreativen Lösungen aus einem schwierigen konjunkturellen Umfeld zu finden, in wirtschaftlich positiven Zeiten, um schneller als der Wettbewerb in profitable Bereiche vorstoßen zu können. Als gute Navigatoren würden die Berater der neuen Gesellschaft Unternehmen dabei unterstützen, branchenübliche Muster zu durchbrechen und bei Innovationsprozessen Kurs zu halten.

Aus Sicht von Dr. Christof Schimank, Mitglied des Vorstands von Horváth & Partners, ergänzen sich die beiden Partner ideal: "Horváth & Partners bringt die bekannt starke Kompetenz der Unternehmenssteuerung mit in das Innovationsmanagement ein, Ronald Gleich und Peter Russo den aktuellen Stand der Wissenschaft."

Schwerpunkte der Beratungstätigkeit der neuen Gesellschaft sind die Analyse der Innovationskraft, die Gestaltung von ganzheitlichen Innovationsmanagement-Konzepten sowie die Unterstützung von Innovationsprozessen. Die Innovation Navigators sind mit Büros in Frankfurt, München und Stuttgart vertreten.

Pressekontakt:

Oliver Weber, Horváth AG, Phoenixbau, Königstr. 5,
70173 Stuttgart, Tel. +49 711 66919-71,
presse@horvath-partners.com

Original-Content von: Horváth AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Horváth AG
Weitere Meldungen: Horváth AG