Solar-Fabrik Aktiengesellschaft für Produktion und Vertrieb von solartechnischen Produkten

Solar-Pionier mit erfolgreichem Börsengang
Solar-Fabrik Aktien werden zu 8,00 Euro ausgegeben
Emission unter Führung der Consors Capital Bank AG erfolgreich platziert

    Freiburg (ots) - Die Consors Capital Bank AG und die Solar-Fabrik
AG haben gemeinsam den Emissionspreis für die Aktien der Gesellschaft
(WKN: 661 471, Börsenkürzel: SFX ) auf 8,00 Euro festgelegt. Die
Aktie war vor allem bei in- und ausländischen institutionellen
Anlegern mit Fokus auf erneuerbare Energien begehrt; auf
Privatanleger entfielen circa 45% der Emission. "Mit einem
Ausgabekurs am unteren Ende der Bookbuildingspanne reagieren wir auf
das extrem schwierige Marktumfeld", sagte Alfred Möckel, CEO der
Consors Capital Bank AG. "Umso erfreulicher war das große Interesse
renommierter Investoren."
    
    Platziert wurden unter Führung der Consors Capital Bank AG 1,5
Millionen Stückaktien - die alle aus einer Kapitalerhöhung stammen.
Die Erstnotiz am Geregelten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse ist
für den 17. Juli 2002 geplant.
    
    Als Lead Manager der Transaktion agierte die Consors Capital Bank
AG. Darüber hinaus ergänzte die Landesbank Baden-Württemberg als
Co-Manager das Konsortium. Der Erlös des Börsengangs soll überwiegend
in den Ausbau der Fertigungskapazitäten investiert werden. Darüber
hinaus will die Solar-Fabrik AG ihre Internationalisierung
beschleunigen und neue Lösungen wie mobile Solarstrom-Systeme oder
solare Trinkwassergewinnungsanlagen vermarkten. "Wir danken allen
Anlegern für das entgegengebrachte Vertrauen" sagte der
Vorstandsvorsitzende der Solar-Fabrik AG, Georg Salvamoser. Der
Schokoladenfabrikant Alfred T. Ritter, Aufsichtsratsvorsitzender der
Gesellschaft, fügte hinzu: "Wir sehen mit dem erfolgreichen
Börsengang das Qualitätskonzept der Solar-Fabrik AG nachhaltig
bestätigt."
    
    Kurzprofil Solar-Fabrik AG:
    
    Die Freiburger Solar-Fabrik AG ist der europaweit größte
konzern-unabhängige Hersteller von Solarstrom-Modulen. Das
Unternehmen fertigt über 20% aller in Deutschland produzierten
Solarstrom-Module in einer CO2-neutralen Null-Emissions-Fabrik.
    
    Aufgrund ihrer ausgeprägten ökologischen Glaubwürdigkeit und ihrer
Qualitätsorientierung erwartet die Solar-Fabrik AG, vom nachhaltigen
Wachstum des Solarmarktes stark profitieren zu können. Durch den
Ausbau ihrer Fertigungskapazitäten, die Einführung neuer Produkte und
aufgrund ihrer Fokussierung auf komplette Solarsysteme beabsichtigt
die Solar-Fabrik AG die Märkte für Photovoltaik auch künftig
nachhaltig zu prägen.
    
    Diese Pressemitteilung sowie die darin enthaltenen Informationen
dürfen nicht in die Vereinigten Staaten von Amerika (USA), Kanada
oder Japan gebracht oder übertragen werden oder an US-amerikanische,
kanadische oder japanische  Personen (einschließlich juristischer
Personen) sowie an Publikationen mit einer allgemeinen Verbreitung in
den USA; Kanada oder Japan verteilt oder übertragen werden. Jede
Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen
US-amerikanische, kanadische oder japanische wertpapierrechtliche
Vorschriften begründen. Aktien der Solar-Fabrik Aktiengesellschaft
werden in den USA, Kanada oder Japan nicht zum Kauf angeboten. Diese
Pressemitteilung ist kein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von
Aktien.
    
    
ots Originaltext: Solar-Fabrik AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Weitere Informationen:

Solar-Fabrik AG,
Munzinger Str. 10,
D-79111 Freiburg
Tel. 0761-40000,
Fax. 0761- 4000-199,
www.solar-fabrik.de

Öffentlichkeitsarbeit:
Andrea Ocker,
Tel. 0761-4000-130

* Fotomaterial in Druckauflösung (300 dpi) finden Sie im Internet
unter
www.solar-fabrik.de/fotos

* Sendefähiges TV-Klammermaterial kann im Internet unter
www.arcast.de kostenlos heruntergeladen werden.

Original-Content von: Solar-Fabrik Aktiengesellschaft für Produktion und Vertrieb von solartechnischen Produkten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Solar-Fabrik Aktiengesellschaft für Produktion und Vertrieb von solartechnischen Produkten

Das könnte Sie auch interessieren: