PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von NÜRNBERGER Versicherung mehr verpassen.

11.12.2020 – 14:04

NÜRNBERGER Versicherung

Nürnberger Versicherung ist neuer Premiumpartner des HC Erlangen

Nürnberger Versicherung ist neuer Premiumpartner des HC Erlangen
  • Bild-Infos
  • Download

Gemeinsam mit dem Erstligisten werden Mehrwerte für große und kleine Handballfans geschaffen.

Ab der Saison 2020/2021 unterstützt die Nürnberger Versicherung den HC Erlangen als Premiumsponsor. Die zunächst drei Spielzeiten umfassende Kooperation ist stark auf Interaktion mit dem Verein und seinen Fans ausgelegt und setzt thematische Schwerpunkte in den Bereichen Gesundheitsförderung und Nachwuchssport.

Zwei starke Player am Ball

Mit den mannschaftlichen Grundtugenden Einsatz und Geschlossenheit zeigt der HC Erlangen Woche für Woche starke Leistungen. Als sympathischer Repräsentant der Metropolregion Nürnberg, deren Namen er im Vereinslogo trägt, hat er sich deutschlandweit einen Namen gemacht. Auch sein neuer Premiumpartner, die Nürnberger Versicherung, erfreut sich nationaler Bekanntheit.

"Die Unterstützung der Nürnberger Versicherung als neuer Premiumsponsor des HC Erlangen macht uns unglaublich stolz und ist wirklich ein starkes Statement für den Spitzenhandball in der Metropolregion. Der Einstieg einer so starken und deutschlandweit bekannten Marke wie der Nürnberger Versicherung, zeigt die enorm positive Entwicklung des HC Erlangen und den Stellenwert, den wir uns in den letzten Jahren gemeinsam erarbeitet haben. Die Langfristigkeit und die vielen innovativen Schwerpunkte, die diese Partnerschaft auszeichnet, geben uns in diesen herausfordernden Zeiten einen starken Antrieb und ich freue mich schon jetzt auf eine tolle Zusammenarbeit", sagt René Selke, Geschäftsführer des HC Erlangen.

Harald Rosenberger, Vorstandsmitglied der Nürnberger Versicherung, ergänzt: "Der HC Erlangen passt perfekt in unser Portfolio. Mit der Entscheidung, die Partnerschaft in Zeiten der Corona-Pandemie beginnen zu lassen, setzen wir ganz bewusst ein Zeichen für den Spitzensport in der Metropolregion. Die Zeit der Geisterspiele werden wir mit innovativen Ideen überbrücken und beitragen, den Zusammenhalt der HCE-Familie weiter zu festigen."

Mehrwerte für Handballfans

Ein Aspekt der beide Partner verbindet, ist die Nachwuchsförderung. Der HC Erlangen baut auf eine starke Jugendarbeit und kann regelmäßig Talente aus den eigenen Reihen für die Profimannschaft rekrutieren. Bei der Nürnberger Versicherung steht die Nachwuchsförderung sowohl innerhalb des Unternehmens als auch beim Sponsoring in den Bereichen Sport, Wissenschaft und Kultur im Fokus. Die Bandbreite erstreckt sich von Wettbewerben über Angeboten der Begabtenförderung bis hin zu inklusiven Maßnahmen.

Ein erstes gemeinsames Projekt, das der HC Erlangen und die NÜRNBERGER Versicherung umsetzen, werden Übungsvideos für Kinder und Jugendliche sein. Diese sollen helfen, die Zeit der coronabedingten Trainingsausfälle zu überbrücken. Passend zum Motto "Mein Handball. Mit der Nürnberger." werden ergänzend Gesundheitsthemen und Gewinnspiele umgesetzt. Mottospieltage schlagen die Brücke zu weiteren Aktivitäten der Nürnberger .

#SportBewegtUns

Einer der Mottospieltage der Saison 2020/2021 ist dem Spitzensportnetzwerk der Metropolregion Nürnberg und damit dem Hashtag #SportBewegtUns gewidmet. Sowohl der HC Erlangen als auch die Nürnberger Versicherung bringen sich seit 2019 aktiv in diesem Bündnis ein. "Zusammen mit dem HC Erlangen bieten wir den lokalen Spitzensportpartnern eine Plattform - je nach Infektionsgeschehen vor Ort in der Arena Nürnberger Versicherung oder in einem virtuellen Rahmen. Gerade jetzt, wo Geisterspiele das Fan-sein erschweren und Breiten- und Freizeitsport nicht oder nur eingeschränkt möglich sind, ist es wichtig, die verbindende Kraft des Sports zu betonen und sich seines Beitrags zur physischen und psychischen Gesunderhaltung der Menschen bewusst zu sein", erklärt Harald Rosenberger.

3 Fragen an Harald Rosenberger, Vorstandsmitglied der Nürnberger Versicherung

Die Nürnberger Versicherung ist seit 2016 Haupt- und Trikotsponsor des 1. FC Nürnberg. Läutet das Engagement beim HC Erlangen den Ausstieg aus dem Fußball ein?

Nein, sicherlich nicht. Mit dem 1. FC Nürnberg verbindet uns eine langjährige und vertrauensvolle Partnerschaft, die zunächst bis 2022 vertraglich geregelt ist. Die Zusammenarbeit mit dem HC Erlangen gibt uns die Möglichkeit, innerhalb der Metropolregion Nürnberg weitere Sportbegeisterte anzusprechen. Wir gehen die Kooperation ganz bewusst zu einem Zeitpunkt ein, in dem der Sport auf allen Ebenen vor großen Herausforderungen steht. Es gilt, die Phase der Pandemie zu überbrücken und mit Bedacht an der Rückkehr zum gewohnten Sportkonsum, sei er aktiv oder passiv, zu arbeiten. Mit dem HC Erlangen und dem 1. FC Nürnberg haben wir starke Partner an der Seite, mit denen wir Mehrwerte für Fans und Sporttreibende schaffen können.

Welche Ziele verfolgt die Nürnberger Versicherung im Handball?

Am HC Erlangen begeistert uns neben der professionellen und vorausschauenden Führung vor allem die breite Basis an begeisterungsfähigen Fans. Unsere Hoffnung ist es, dem Verein durch die Premiumpartnerschaft Rückhalt zu geben, ein anerkanntes Mitglied der HCE-Familie zu werden und dadurch unsere Bekanntheit weiter auszubauen. In Zusammenarbeit mit dem Verein haben wir uns vor diesem Hintergrund ein individuelles Maßnahmenpaket überlegt, das Mehrwerte für Handballfans und Nachwuchsspieler bietet. Auch am Austausch und der Zusammenarbeit mit den anderen Sponsoren und Partnern des Vereins sowie übergeordnet mit den Spitzensportpartnern der Metropolregion Nürnberg sind wir interessiert, um das Motto #SportBewegtUns glaubhaft und langfristig mit Leben zu füllen.

Sind Engagements der Nürnberger Versicherung in weiteren Sportarten denkbar?

Denkbar sind diese schon, aber aktuell nicht vorgesehen. Im Fußball fokussieren wir uns auf die Partnerschaft mit dem 1. FC Nürnberg und sind darüber hinaus bestrebt, Projekte umzusetzen, die dem Vereinssport zugutekommen. Unsere Dressurserie Nürnberger Burg-Pokal feiert 2021 ihr 30-jähriges Bestehen. Wir hoffen, dass wir im Jubiläumsjahr die coronabedingt ausgesetzten Turniere für junge Reiter in verschiedenen Landesverbänden erneut aufnehmen können. Das Sponsoring des HC Erlangen rundet unser Portfolio ab und ermöglicht es uns, Mehrwerte für Handballbegeisterte zu schaffen, unserer gesellschaftlichen Verantwortung in der Metropolregion Nürnberg noch mehr gerecht zu werden und die Brücke zu anderen Sponsoringengagements zu schlagen. Uns ist es wichtig, jede einzelne Kooperationen aktiv zu begleiten und im Dialog mit dem jeweiligen Partner ausgereifte Konzepte zu entwickeln und diese mit Leben zu füllen. Mit unseren drei ganz unterschiedlichen Sportarten sind wir gut aufgestellt.

Dr. Natalie Schwägerl
Managerin Strategisches Marketing/Sponsoring
NÜRNBERGER Versicherung
Tel. 0911 531-3610
Mobil 0151 51227494natalie.schwaegerl@nuernberger.de"/>
natalie.schwaegerl@nuernberger.de