Alle Storys
Folgen
Keine Story von NÜRNBERGER Versicherung mehr verpassen.

NÜRNBERGER Versicherung

Experten zeichnen Nürnberger Produkte mit Bestnoten aus

  • Stiftung Warentest vergibt Zahnzusatzversicherung Z100 die Note 0,5
  • Franke und Bornberg ratet Grundfähigkeitsversicherung mit Höchstwert FFF+

Zahnzusatzversicherung: mit dem Z100 Tarif sehr gut abgesichert

Stiftung Warentest hat insgesamt 249 Zahnzusatz-Policen getestet. Dabei schnitt die Nürnberger Z100 mit der Bestnote 0,5 ab. Der ausgezeichnete Tarif umfasst ein umfangreiches Leistungspaket. Zahnersatz, Wurzel- oder Parodontosebehandlung, Knirschschiene und Füllungen sind ohne Zusatzkosten enthalten. Außerdem können Versicherte im Vertragsjahr Behandlungen wie Zahnreinigung, Bleaching oder schmerzstillende Versorgung wie Akupunktur, Hypnose und Weiteres im Wert von bis zu 200 EUR wahrnehmen.

Grundfähigkeitsversicherung: "hervorragende" Kundenorientierung und Stabilität

Ergänzend zum BU-Unternehmensrating hat Franke und Bornberg erstmals die Grundfähigkeitsversicherung geprüft. Dabei schnitt die Nürnberger Variante mit der Bestnote "hervorragend" (FFF+) ab. Das Rating setzt sich aus drei Teilbereichen zusammen: Kundenorientierung in Angebots- und Antragsphase, Kundenorientierung in Leistungsregulierung und Stabilität des Grundfähigkeits-Geschäfts. Franke und Bornberg beurteilt im Gesamtergebnis die Strukturen, Arbeitsprozesse der Abteilungen, Antrag und Leistung sowie die Ergebnisse einer anonymisierten Stichprobe. Demnach bietet die Nürnberger auch als Grundfähigkeitsversicherer eine hervorragende Unternehmensqualität, der Franke und Bornberg - so wie der BU - die Höchsnote FFF+ vergibt.

Mit freundlichen Grüßen

Tanja Pappert

Unternehmenskommunikation

NÜRNBERGER Versicherung

Weitere Storys: NÜRNBERGER Versicherung
Weitere Storys: NÜRNBERGER Versicherung
  • 22.05.2020 – 14:05

    NÜRNBERGER DAX®-Rente ist "exzellent"

    Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) beurteilt die NÜRNBERGER DAX®-Rente*erneut mit der Höchstwertung „exzellent“ (Stand: 05/2020). Im Privatrenten-Rating 2020 wurden insgesamt 145 Tarife von 52 Anbietern auf bis zu 90 Kriterien hin untersucht. Die Einteilung erfolgte in die Kategorien klassisch, Klassik Plus, Index, fondsgebunde mit und ohne Garantien sowie Comfort. Bewertungskriterien waren die ...

  • 19.05.2020 – 13:52

    BU-Rating von Morgen & Morgen: Nürnberger erzielt erneut hervorragende Ergebnisse

    Mit der Höchstnote „ausgezeichnet“ konnten die Nürnberger Berufsunfähigkeitstarife im Gesamtrating an den Vorjahreswerten festhalten. Im Teilbereich BU-Kompetenz wurde das Resultat sogar gesteigert. Alle fünf Komponenten (BU-Erfahrung, BU-Bestand, BU-Prozesse, BU-Leistungsfallprüfung und BU-Antragsprüfung) erzielten die Höchstbewertung „ausgezeichnet“. ...

  • 13.05.2020 – 11:23

    Wertvolle Hilfe in schwierigen Zeiten

    - Die Stiftung Nürnberger Versicherung spendet 2.000 zertifizierte Atemschutzmasken an den Bundesverband Kinderhospiz e. V. - Das Sorgentelefon OSKAR ist weiterhin jeden Tag rund um die Uhr kostenlos erreichbar Mehr als 40.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland sind lebensverkürzend erkrankt. Sie zählen zur Hochrisikogruppe und würden eine Infektion mit Covid-19 wahrscheinlich nicht überstehen. Deshalb ...