BVL Bundesvereinigung Logistik e.V.

Nichts wie hin zum Tag der Logistik!
Am 15. April in ganz Deutschland Logistik erleben
Infos unter www.tag-der-logistik.de

Bremen (ots) - Am Donnerstag dieser Woche ist in ganz Deutschland wieder der Tag der Logistik - diesmal mit rund 330 Veranstaltungen von Nord bis Süd und von West bis Ost. Wer am 15. April einen Blick hinter die Kulissen tun will, kann sich auf der Website www.tag-der-logistik.de tagesaktuell über die Angebote informieren und sich anmelden. Es sind längst nicht nur die großen Logistikstandorte wie Hamburg, Bremen, das Ruhrgebiet und der Frankfurter Raum, die den Tag der Logistik nutzen. Angebote gibt es von Aachen bis Dresden und von Rendsburg bis Weil am Rhein. Im Mittelpunkt vieler Veranstaltungen stehen die Berufsbilder der Logistik, Ausbildungsmöglichkeiten und Studiengänge, die auf eine Tätigkeit in der Logistik vorbereiten. So beteiligen sich auch viele Hochschulen an diesem deutschlandweiten Aktionstag.

Der Tag der Logistik fand 2008 zum ersten Mal statt. 2009 kamen zu den damals 289 Veranstaltungen rund 25.000 Besucher und zeigten sich beeindruckt von den vielfältigen Leistungen und Lösungen des Wirtschaftsbereiches. Initiatorin des Tages der Logistik ist - wie auch in den beiden ersten Jahren - die gemeinnützige Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V., die von zahlreichen Verbänden und Organisationen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen unterstützt wird. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.

Pressekontakt:

Ulrike Grünrock-Kern, Pressestelle der Bundesvereinigung Logistik
(BVL) e.V.;
Tel.: 0421 173 84 21
Mail: gruenrock-kern@bvl.de
Homepage: www.tag-der-logistik.de

Original-Content von: BVL Bundesvereinigung Logistik e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BVL Bundesvereinigung Logistik e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: