PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Verti Versicherung AG mehr verpassen.

06.11.2020 – 07:02

Verti Versicherung AG

Mit dem Lieferwagen um die Welt

Mit dem Lieferwagen um die Welt
  • Bild-Infos
  • Download

Mehr als 1.587 Mal haben die Versicherungsnehmer der Verti Versicherung AG im vergangenen Geschäftsjahr 2019 die Welt umrundet. Dabei wurden 63,5 Millionen an Kilometer im Lieferwagen zurückgelegt.

Zu diesem Ergebnis kommt eine interne Untersuchung aller Kilometerdaten des Lieferwagentarifs, die die Kfz-Direktversicherung anhand ihrer Kundendaten analysiert hat.

In Bezug auf die registrierten Schäden erfasste Verti gemessen an der zurückgelegten Gesamtkilometeranzahl aller bei dem Kfz-Direktversicherer versicherten Lieferwagen in der Haftpflichtversicherung im letzten Jahr insgesamt 978 Unfallschäden. Dabei wurden pro 100.000 gefahrene Kilometer 1,36 Schäden bei Verti verzeichnet. Somit kam es alle 64.900 gefahrene Kilometer zu einem Schadenfall.

Im Vergleich zu den in 2019 bei Verti versicherten Lieferwagen, kam es bei den versicherten Pkws seltener zu einem Schaden. Hier verbuchte der Kfz-Direktversicherer alle 87.200 Kilometer einen Schadenfall. Pro 100.000 gefahrene Kilometer entspricht das einem durchschnittlichen Schadenaufkommen von 0,99 Schäden.

Weitere Informationen zum Lieferwagentarif der Verti Versicherung AG sind unter www.verti.de/lp/lieferwagen/plus/ abrufbar.

Über Verti
Die Verti Versicherung AG ist mit mehr als 800.000 versicherten Kraftfahrzeugen das zweitgrößte Kfz-Direktversicherungsunternehmen in Deutschland. Gegründet wurde das Unternehmen 1996 und hat seither seinen Hauptfirmensitz in Teltow bei Berlin sowie seit Anfang 2018 einen weiteren Standort in Vaterstetten bei München. Mehr als 550 Mitarbeiter sind bei Verti beschäftigt. Der Fokus von Verti liegt auf Kfz-Versicherungsprodukten. Zu den weiteren Produkten zählen Versicherungen für Motorräder, Privat- und Verkehrsrechtsschutzversicherungen sowie Privathaftpflicht- und Risiko-Lebensversicherungen. Seit 2011 ist Verti die weltweite Digitalmarke des globalen Versicherungskonzerns MAPFRE. In Deutschland gibt es Verti seit 2017, zuvor firmierte das Unternehmen hier als Direct Line. MAPFRE ist führender Versicherer auf dem spanischen Markt und die größte spanische multinationale Versicherungsgruppe der Welt. Ausgehend vom Prämienvolumen ist MAPFRE die drittgrößte Versicherungsgruppe in Lateinamerika und im Bereich Non-Life auf Rang sechs in Europa.
Pressekontakt
Verti Versicherung AG
Christopher Schummert
Junior Referent Corporate Communications & CSR
Tel.: +49 3328-424-1353
E-Mail: presse@verti.de
Rheinstraße 7A
14513 Berlin/Teltow

www.verti.de
www.facebook.com/verti
www.twitter.com/verti_de