Wirtschaftsrat der CDU e.V.

REMINDER Wirtschaftsrat Pressekonferenz
"Die Union muss aus der Krise finden und ihr wirtschaftspolitisches Profil schärfen"

Berlin (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

ganz herzlich möchten wir Sie zu unserer Pressekonferenz mit Mittagsimbiss mit dem Präsidenten des Wirtschaftsrates, Prof. Dr. Kurt J. Lauk einladen:

Am: Donnerstag, 06. Oktober 2011, um: 11:30 Uhr, 
im Haus des Wirtschaftsrates 
Luisenstraße 44 / Ecke Reinhardstraße, Berlin-Mitte 

Der Wirtschaftsrat hat im September eine Umfrage in Zusammenarbeit mit Forsa durchgeführt, an der sich 2.712 Mitglieder beteiligt haben.

Die Stimmungslage in der Mitgliedschaft des Wirtschaftsrates ist in hohem Maße alarmierend. Lauk: "Die Kakophonie der unterschiedlichen Meinungen und gegensätzlichen Vorschläge aus den Reihen der Bundesregierung verärgert und verunsichert den Bürger. Damit muss endlich Schluss gemacht werden. Dazu bedarf es straffer Führung!"

Die Stimmungslage stärkt den Wirtschaftsrat bei seiner Forderung:

"Die Union muss aus der Krise finden und ihr wirtschaftspolitisches Profil schärfen".

Akkreditierung erbeten unter: Telefon: 030/240 87-300, per Fax: 030/240 87-305 oder per E-mail: pressestelle@wirtschaftsrat.de

Pressekontakt:

Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Erwin Lamberts
Pressesprecher
Luisenstraße 44
10117 Berlin
Tel. 030/24087-301
Fax. 030/24087-305
E-Mail: pressestelle@wirtschaftsrat.de
e.lamberts@wirtschaftsrat.de

Original-Content von: Wirtschaftsrat der CDU e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wirtschaftsrat der CDU e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: