Wirtschaftsrat der CDU e.V.

Presse-Einladung zum Symposion
Die Mitte: Deutschlands Zukunft! mit Bundesminister Dr. Wolfgang Schäuble MdB und dem Bundesvorsitzenden der FDP, Dr. Guido Westerwelle MdB

Berlin (ots) - angesichts der Finanz- und Wirtschaftskrise, zunehmender Unternehmensinsolvenzen und wieder steigender Arbeitslosenzahlen steht unsere freiheitliche Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung vor einer besonderen Bewährungsprobe.

Wir laden Sie ein zu einem Symposion mit:

Bundesminister Dr. Wolfgang Schäuble MdB, 
dem Bundesvorsitzenden der FDP, Dr. Guido Westerwelle MdB 
und dem Präsidenten des Wirtschaftsrates, Prof. Dr. Kurt J. Lauk 
am Montag, 02. März 2009 von 18:00 bis 21:00 Uhr, 
in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen 
Hiroshimastraße 12-16, 10785 Berlin 

Unter der Moderation von Dr. Ursula Weidenfeld, Journalistin und Trägerin des Ludwig-Erhard-Preises für Wirtschaftspublizistik, diskutieren auf dem Podium:

Daniel Bahr MdB, Paul Jörg Feldhoff, Julia Klöckner MdB, Philipp 
Mißfelder MdB und Dr. Diane Robers. 

Das detaillierte Programm lesen Sie unter:

http://www.wirtschaftsrat.de/die_mitte/

Sehr freuen würde ich mich, wenn Sie oder ein Vertreter Ihrer Redaktion eine Teilnahme an diesem Symposion ermöglichen könnten.

Für eine kurze Rückmeldung unter Telefon: 030/240 87-300, per Fax: 030/240 87-305 oder per E-mail: pressestelle@wirtschaftsrat.de wäre ich Ihnen zu Dank verpflichtet.

Pressekontakt:

Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Erwin Lamberts
Pressesprecher
Luisenstraße 44
10117 Berlin
Tel. 030/24087-301
Fax. 030/24087-305
E-Mail: pressestelle@wirtschaftsrat.de
e.lamberts@wirtschaftsrat.de

Original-Content von: Wirtschaftsrat der CDU e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wirtschaftsrat der CDU e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: