Wirtschaftsrat der CDU e.V.

Der Wirtschaftsrat lädt zur Pressekonferenz
Buchvorstellung am 03. September 2007 ein

    Berlin (ots) - Zum Auftakt der II. Hälfte der Legislaturperiode und zu Beginn der öffentlichen Debatte über das Grundsatzprogramm der CDU legt der Wirtschaftsrat mit dem Buch:

    "Was würde Ludwig Erhard heute sagen?"

    ordnungspolitische Leitlinien vor.

    Pressekonferenz / Buchvorstellung
    Am: Montag, 03. September 2007
    Um: 12:00 Uhr Ort:      
    Konrad-Adenauer-Stiftung, Klingelhöfer Straße 23, 10785 Berlin

    Es sprechen:  Roland Koch MdL, Ministerpräsident des Landes Hessen, und der Präsident des Wirtschaftsrates Prof. Dr. Kurt J. Lauk.

    Anmeldungen erbeten unter:

    Wirtschaftsrat der CDU e.V.     Erwin Lamberts, Pressesprecher     Tel: 030 / 240 87-301 Fax: 030 / 240 87-305     Email: pressestelle@wirtschaftsrat.de

    Herausgeber ist: Prof. Dr. Kurt J. Lauk

    Autoren des Buches sind:

    Prof. Dr. Kurt J. Lauk MdEP, Dr. Angela Merkel MdB, Dr. Wolfgang Schüssel, Prof. Dr. Dr. Karl Kardinal Lehmann, Prof. Dr. Dr. Udo di Fabio, Prof. Dr. mult. Nikolaus Schweickart, Prof. Dr. Ing. Berthold Leibinger, Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen und Dipl.-Vw. Pascal Krimmer, Prof. Dr. Michael Hüther, Dr. Peter Gillies.

Pressekontakt:
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Erwin Lamberts
Pressesprecher
Luisenstraße 44
10117 Berlin
Tel. 030/24087-301
Fax. 030/24087-305
E-Mail: pressestelle@wirtschaftsrat.de
e.lamberts@wirtschaftsrat.de

Original-Content von: Wirtschaftsrat der CDU e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wirtschaftsrat der CDU e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: