Yahoo Deutschland

Yahoo! präsentiert exklusiv Videos der Spiele-Highlights der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft Korea/Japan 2002 auf www.FIFAworldcup.com

    SUNNYVALE, Kalifornien, USA (ots) -  

    Bahnbrechende Vereinbarung zwischen Yahoo!, FIFA und KirchSport AG bringt zum ersten Mal Video-Highlights der FIFA Fußballweltmeisterschaft ins Internet          Yahoo! Inc. (Nasdaq: YHOO), ein führendes global tätiges Internet-Unternehmen, gab heute bekannt, dass Fans weltweit die Video-Highlights zur diesjährigen Fußball Weltmeisterschaft über FIFAworldcup.com - der offiziellen Web-Site der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft 2002 - verfolgen können. Zum ersten Mal werden so Video-Highlights der FIFA Fußball Weltmeisterschaft im Internet abrufbar sein. Möglich gemacht wurde dies durch die Zusammenarbeit von Yahoo! Inc. (Betreiber und kommerzieller Anbieter von FIFAworldcup.com), der FIFA (dem Fußball-Weltverband) und KirchSport AG (dem Unternehmen, das für die Vermarktung der weltweiten Senderechte für die FIFA Fußball Weltmeisterschaft verantwortlich ist). FIFAworldcup.com wird damit zum exklusiven und globalen Anbieter von Video-Highlights der FIFA Fußball Weltmeisterschaft Korea/Japan TM für alle 64 Spiele vom 31. Mai bis 30. Juni 2002.          Aufgrund der großen Zeitdifferenz zwischen Korea, Japan, Europa und den amerikanischen Ländern - das heißt acht Stunden Differenz zu London und 17 Stunden zu den amerikanischen Ländern - wird rund um die Uhr mit einem rekordverdächtigen Zugriff der Fans auf www.FIFAworldcup.com gerechnet, um die aktuellen und umfassensten Meldungen, inklusive der Video Highlights, abzurufen. Das Video-Highlight-Paket ist ein Teil des "FIFA VIP Club" Abonnementservices, der für 19,95 US-Dollar (abgerechnet wird zudem in Euro, Yen und Wan) ab Mitte Mai verfügbar sein wird. Das Video-Highlight-Paket umfasst folgende Services:

    * Professionelle 4-Minuten-Videos während der Fußball Weltmeisterschaft, die täglich nach Ende des Spieltages, jedoch nicht vor 17.30 Uhr CET (Central European Time) bzw. 12.30 PM ET (Eastern Time) im Internet abrufbar sind

    * Jederzeit abrufbare Highlights mit Suchfunktion - so können Fans leicht ihre Lieblingsmomente heraussuchen, zum Beispiel alle Tore ihrer favorisierten Mannschaft

    * Aktuelle Kommentare in sechs Sprachen: Englisch, Französisch, Japanisch, Koreanisch, Spanisch und Deutsch

    * exklusive Bildsschirmschoner und Filmmaterial mit den Highlights der letzten 10 FIFA Fußballweltmeisterschaften

    * Wettspiele und die Möglichkeit, als Mitglied des "FIFA VIP Clubs" Fußball Weltmeisterschafts Tickets zu erwerben               "Die erstmalige Ausstrahlung der Video-Highlights der FIFA Fußball Weltmeisterschaft im Internet zeigt den innovativen Ansatz der FIFA und KirchSport und unterstreicht Yahoo!´s führende Rolle in der Verbreitung von Sportvideo-Inhalten an Fußballfans weltweit," erklärt Jerry Yang, Mitbegründer und Chef von Yahoo!. "Diese Video-Highlights bilden den Grundstock der umfassenden Angebote der FIFAworldcup.com für Millionen von Fußballfans weltweit, unabhängig von Zeitzonen und Ländern."          "Die Übertragung der Video Highlights ist eine wichtige Vereinbarung, die eine neue Ära der Kommunikation einläutet. Damit stehen den Fußballfans noch mehr Optionen zur Verfügung, in dem sie unabhängig davon, wo sie sich in der Welt aufhalten, an der Weltmeisterschaft teilnehmen und die Spiele genießen können," so FIFA President Joseph S. Blatter. "Ich bin besonders glücklich, dass diese Vereinbarung in ergänzender Art und Weise stattfand und die Rolle unserer Rundfunk-Partner respektiert."          "Wir freuen uns sehr, diese Video Highlights unseren Fußball Fans in Deutschland auf der FIFAwordlcup.com Site präsentieren zu können", so Franz Dillitzer, Managing Director Yahoo! Detuschland. "Durch die Webübertragungen können Fans die Fußball Weltmeisterschaft in einer völlig neuen Qualität erleben, in dem sie von der 24-Stunden-Verfügbarkeit des FIFA Worldcup Angebotes profitieren."               FIFAworldcup.com - One Global Stage

    Im September 2001 vereinbarten Yahoo! und die FIFA eine exklusive, auf mehrere Jahre angelegte globale Partnerschaft, um die offizielle Web-Site der FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2002 und 2006 zu produzieren, zu hosten und zu vermarkten (http://www.FIFAworldcup.com). Daneben wurde Yahoo! einer von 15 offiziellen FIFA-Partnern weltweit für die FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2002 in Korea/Japan (31. Mai bis 30. Juni), der FIFA Fußball Weltmeisterschaft der Damen 2003 in China und der FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland. Bisher sind Budweiser, MasterCard International, adidas und Philips als die ersten vier offiziellen Partner auch Sponsoren der Site FIFAworldcup.com. Zu weitere Sponsoren von FIFAworldcup.com zählen United Airlines, Nintendo, Motorola Inc, die Hongkong and Shanghai Banking Corporation Limited (HSBC) und die Korean National Tourism Organization (KNTO).     

    Yahoo!

    Yahoo! Inc. ist ein führender Anbieter von umfassenden Online-Produkten und -Services für Privatkunden und Unternehmen in aller Welt. Yahoo! erreicht in jedem Monat weltweit über 237 Millionen User und ist global die Nummer Eins der Internetmarken. Yahoo! hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, USA. Yahoo!'s globales Netzwerk umfasst 25 Web-Sites, die in 13 Sprachen zur Verfügung stehen.          # # #          Yahoo! und das Yahoo!-Logo sind eingetragene Marken von Yahoo! Inc.

    Alle anderen Namen sind Marken und/oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.          2002 FIFA World Cup Korea/Japan, das offizielle Emblem, die offiziellen Maskottchen und die FIFA-Weltmeisterschaftstrophäe sind Marken der FIFA, die in zahlreichen Ländern weltweit eingetragen sind.     

ots Originaltext: Yahoo!
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Medienkontakte:

Dean Jutilla, Yahoo! Inc., 001 (408) 349-5338, djutilla@yahoo-inc.com
Sue Jackson, Yahoo! Europe PR, 0044/207 808 45
26,suej@uk.yahoo-inc.com

Medienkontakte Deutschland:
ECC Kohtes Klewes
Alexander Fink
Susanne Fischer
Sonnenstr. 17
80331 München

Tel.: (089) 590 42 193
Fax:  (089) 590 42 111

alexander.fink@ecc-group.com
susanne.fischer@ecc-group.com

Original-Content von: Yahoo Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Yahoo Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: