Yahoo Deutschland

Offizielle FIFA Weltmeisterschaft(TM) Web-Seite jetzt online / Fußball-Fans können die Auslosung der Gruppen am 1. Dezember 2001 live verfolgen

    Busan/Korea (ots) -

    FIFAworldcup.com, die offizielle Web-Seite der FIFA Weltmeisterschaft 2002 Korea/Japan(TM), entstanden in Zusammenarbeit mit Yahoo!, dem offiziellen Web-Seiten Services Provider der FIFA Weltmeisterschaft 2002(TM), bietet Fans die umfassende Fußball-Seite:

    Mit Beiträgen inklusive Echtzeit-Updates, aktuellen Schlagzeilen, exklusiven Video Highlights, umfangreicher Foto Galerie, interaktiver Spiele, der Maskottchen Zone und vielem mehr          Bei dem vielsprachigen Weltmeisterschafts-Tipp- und Gewinnspiel, präsentiert von Budweiser, können Fußball-Fans weltweit zwei Tickets für das Endspiel der FIFA Weltmeisterschaft 2002 Korea/Japan(TM) gewinnen          Die virtuellen Türen für FIFAworldcup.com, die offizielle Seite der FIFA Weltmeisterschaft Korea/Japan(TM), wurden heute von Yahoo! Inc. (Nasdaq: YHOO) geöffnet - und Fans aus der ganzen Welt haben die Chance, zwei Tickets inklusive Anreise und Aufenthalt für das Endspiel zu gewinnen. Von den Fußball-Fans weltweit gespannt erwartet wird die Auslosung am Samstag in Busan, Korea (1. Dezember 2001, 19 Uhr Ortszeit, 10 Uhr GMT). Bei http://www.FIFAworldcup.com können die offiziellen Echtzeit-Updates und lokalen Analysen der Auslosung der acht Erste-Runde-Gruppen aus Fußball Teams aus 32 Nationen, inklusive der Deutschen Nationalmannschaft, in verschiedenen Sprachen angesehen werden. Heute wird außerdem in einer separaten Veröffentlichung gemeldet, dass Budweiser und MasterCard International die ersten beiden globalen Marketing Partner von FIFAworldcup.com sind.          Zusätzlich zur Live-Auslosung bietet FIFAworldcup.com das kostenlose, vielsprachige Spiel "Budweiser Challenge(TM)". Dieses Tipp- und Gewinnspiel ist zweistufig: In der ersten Stufe können die Endergebnisse aller acht Gruppen und die Punktzahl, die jedes Team in der ersten Runde erreicht hat, vorausgesagt werden. In der zweiten Stufe benennen die Fans die 16 Mannschaften, die ums Finale kämpfen werden. Beide Stufen können gleichzeitig gespielt werden. Spielbeginn ist mit der Auslosung der Gruppen. Der Gewinner der ersten Stufe bekommt zwei Eintrittskarten und eine Reise zum Endspiel der FIFA Weltmeisterschaft 2002(TM) in Japan.          "Für die Millionen leidenschaftlicher Fußball-Fans weltweit ist die Seite FIFAworldcup.com die kompletteste und daher unumgänglichste Seite für umfassende, kritische FIFA Weltmeisterschaft(TM) Berichterstattung, die sie nirgendwo anders finden werden - egal welches Land, Zeitzone oder Hemisphäre," sagt Jeff Mallett, Präsident und Chief Operations Officer bei Yahoo! Inc.  "Einer der Gründe, der diese Seite ab dem Launch verpflichtend macht, ist die Konvergenz von Echtzeit-Auslosungs-Ergebnissen, umfassender Berichterstattung und Analyse plus der Möglichkeit für Fans, die Resultate sofort in das vielsprachige Tippspiel einzubeziehen. Herzlich begrüßen möchten wir auch die first-class Marketers und offiziellen FIFA Partner Budweiser und MasterCard, die beide ihr Engagement für den Weltfußball durch ein globales Sponsorship bei FIFAworldcup.com ausweiten wollen."          "Die FIFA freut sich sehr, den Launch von FIFAworldcup.com für Fußballfans weltweit bekanntzugeben," sagt FIFA Präsident Joseph S. Blatter. "Diese Web-Seite verbindet das Beste der FIFA Weltmeisterschaft(TM) mit dem Internet-Sachverstand von Yahoo!, so dass Fans aus jedem Land und jeder Ecke der Welt das populärste Sport Event des Planeten erleben können."               FIFAworldcup.com - Eine globale Bühne

    FIFAworldcup.com wird produziert, gestaltet, gehosted und vermarktet von der FIFA und Yahoo!. Die Seite bietet Fans ständigen Zugang zu umfangreichen FIFA Weltmeisterschaft(TM) Informationen in sechs Sprachen- deutsch, englisch, französisch, spanisch, japanisch und koreanisch. Die offizielle Seite besteht aus vier wesentlichen Bereichen - "Turnier", "Fußball pur", "Entertainment" und "Auf nach Asien" und Services wie Schlagzeilen, Echtzeit-Ergebnissen, einer Foto-Galerie und Video-Highlights aus den Archiven der FIFA. Yahoo! wird den von der FIFA produzierten Inhalt mit seiner vollen Services-Palette unterstützen, wie zum Beispiel Yahoo! Broadcast, Yahoo! Sport Fantasy Games. Zudem wird ab 2002 der offizielle FIFA E-Shop auf der Yahoo! Shopping Plattform laufen. FIFAworldcup.com wird auch im Vorlauf zur FIFA Weltmeisterschaft 2002(TM) weitere Yahoo! Services wie Yahoo! Auktionen, Yahoo! Handy und Yahoo! Messenger integrieren.     

    Turnier

    In diesem Bereich findet der Fußballfan alle
Mannschaftsaufstellungen, Spieltermine, eine Zusammenfassung des
Qualifikationswegs zur FIFA Weltmeisterschaft 2002(TM), Infos über
die Stars der jeweiligen Mannschaften, die Trainer und die
Presseberichterstattung der Nachrichtenagenturen Associated Press,
Jiji Press, Reuters und YNA. Um ständig über die aktuellen FIFA
Weltmeisterschaft(TM) News informiert zu werden, können Fans den
kostenlosen offiziellen FIFA Weltmeisterschaft(TM) Newsletter
abonnieren, der einfach per E-Mail versandt wird. Um sich dafür zu
registrieren, kann die schon vorhandene, kostenlose Yahoo!-ID benutzt
werden oder eine kostenlose FIFA-Club-ID bei FIFAworldcup.com
angemeldet werden. Je näher die FIFA Weltmeisterschaft rückt, um so
mehr zusätzlichen Inhalt bietet die Turnier Sparte: Zum Beispiel
werden mehr als 700 Spieler-Profil-Seiten eingestellt.
      

    Fußball pur

    Fußball pur beinhaltet exklusives Material, das Fußball-Fans nirgendwo anders im Internet finden. Hier findet der Nutzer Video-Highlights aus den FIFA-Archiven, kann sich vergangene FIFA- Weltpokal Footage ansehen, wie die großartigsten Spiele der FIFA Weltmeisterschaft(TM) mit den besten Fußballspielern aller Zeiten. Ab dem Launch kann man zum ersten Mal überhaupt das gesamte Halbfinalspiel der Weltmeisterschaft von 1982 zwischen Frankreich und Deutschland online erleben, wie auch ein Profil des berühmten Fußballers Michel Platini, inklusive Video-, Action-Clips, exklusivem Interview und einer Foto-Montage. Mit Hilfe der Yahoo! Broadcast Technologie können sich Fans sowohl das gesamte Spiel als auch nur die Highlights einzeln ansehen. Die Highlights der jeweiligen Spiele können von einer chronologischen Liste ausgewählt werden. Jeden Monat wird zusätzlicher Inhalt eingefügt, wie das Tor des Jahrhunderts, zusätzliche Starinterviews und ein Klassiker Spiel als Video, inklusive des Halbfinalspiels der FIFA Weltmeisterschaft 1970(TM) zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Italien.     

    Entertainment

    Hier finden die Fans den Budweiser Challenge(TM) - das offizielle FIFA Weltmeisterschaft(TM) Tipp- und Gewinnspiel. Das spannende Tipp- und Gewinnspiel kann auf verschiedenste Art und Weise gespielt werden. Die Spieler können entweder in einer privaten Gruppe mit Kollegen, Freunden und Familie gegeneinander spielen und Ergebnisse tippen, oder auch in einer öffentlichen Gruppe gegen Fans von anderen teilnehmenden Nationen tippen. Die Gewinner sind die besten Tipper aus beiden Spielen.            Weiterhin können Fußballfans im Entertainment-Bereich ihr FIFA Weltmeisterschaft(TM) Wissen in einem interaktiven Spiel testen, die offiziellen FIFA Weltmeisterschaft (TM) Maskottchen in der Maskottchen-Zone entdecken und den offiziellen FIFA Weltmeisterschaft(TM) Song hören und Screen-Saver und Computer-Hintergründe vergangener FIFA Weltmeisterschaft(TM) -Spiele herunterladen.     

    Auf nach Asien

    Für Fans, die 2002 zur FIFA Weltmeisterschaft(TM) nach Asien reisen wollen, enthält die offizielle Seite neben Informationen über die Gastgeberstädte und Veranstaltungen auch Hinweise zum Thema Ticketkauf, Gastfreundschaft, sowie Kontakte zu lokalen Organisationskomitees. Abgerundet wird der Bereich durch Stadionfotos, Veranstaltungsorte und Kapazitäten.     

    Über die Verbindung von Yahoo! und FIFA

    Im September 2001 sind Yahoo! und FIFA (Federation Internationale
de Football Association), der Weltfußballverband, eine exklusive,
langjährige und weltweite Verbindung eingegangen.  Die Vereinbarung
lautet, dass FIFA und Yahoo! zusammen die offizielle Web-Seite der
FIFA Weltmeisterschaft(tm) (http://www.FIFAworldcup.com) produzieren,
vermarkten und kommerziell bedienen. Außerdem ist Yahoo! einer der 15
offiziellen, weltweiten FIFA Partner. Das Abkommen beinhaltet die
FIFA Weltmeisterschaft 2002 Korea/Japan(TM) (31. Mai bis 30. Juni)
und die FIFA Weltmeisterschaft 2006(TM) in Deutschland.
      
    Yahoo! wird seine Erfahrung im Bereich Vermarktung und Promoten
aller Sponsorships, Anzeigen- und Promotion-Angelegenheiten auf der
offiziellen Seite einbringen. Firmen weltweit, einschließlich der
offiziellen FIFA-Partner, haben die Möglichkeit, Millionen von
Internet Nutzern auf einer globalen wie auch regionalen Basis zu
erreichen. Anzeigenkunden bei FIFAworldcup.com können außerdem ihre
Marketing Message auf dem globale Yahoo! Netzwerk verbreiten, das
mehr als 218 Millionen Nutzer monatlich verzeichnet.        
    
    Das wohl bislang größte weltweite Sport Event, die einmonatige
FIFA Weltmeisterschaft 1998(TM) in Frankreich, lockte mehr als 33
Milliarden Fernsehzuschauer für insgesamt 64 Spiele vor den
Fernseher. Allein das FIFA Weltmeisterschaft 1998(TM) Finale zwischen
Frankreich und Brasilien wurde von einer Milliarde Menschen gesehen -
einer weit höheren Zahl als die jährlich zirka 140 Millionen
Zuschauer des NFL Super Bowl.  
    
    
    Über Yahoo!

    Yahoo! Deutschland, www.yahoo.de, die meistgenutzte deutschsprachige Web-Navigationshilfe, stellt Internet-Nutzern ein umfangreiches, ständig wachsendes Verzeichnis von Web-Sites und ein umfassendes Informations-, Kommunikations- und Shopping-Angebot in deutscher Sprache zur Verfügung. Yahoo! Deutschland gehört zum globalen Markennetzwerk von Yahoo!. Yahoo! Inc. ist ein führendes, global tätiges Internet-, Kommunikations-, Commerce- und Medien-Unternehmen, das unter einem Markendach weltweit monatlich mehr als 218 Millionen Nutzern ein umfassendes Angebot im Internet bereitstellt. Als erste Online-Navigations-Plattform im Netz, ist Yahoo! (www.yahoo.com) führend in Bezug auf Traffic, Werbung sowie Privat- und Business-Nutzung. Unter den Internet-Marken hält Yahoo! die Position 1 und erreicht weltweit das größte Publikum im Netz. Das Unternehmen bietet darüber hinaus Online Business- und Enterprise-Services, die es Yahoo! Kunden ermöglichen, ihr individuelles Webangebot zu optimieren. Zu diesen Services zählen Corporate Yahoo!, eine weitverbreitete, maßgeschneiderte Lösung für Unternehmens-Portale, Audio- und Video-Streaming, Management und Administration von Online-Shops sowie Services zum Aufbau von Websites. Das globale Netzwerk des Unternehmens zählt weltweit 24 Länderdienste. Yahoo! unterhält Niederlassungen in Europa, Asien, Lateinamerika, Australien, Kanada und den USA. Das Unternehmen hat seinen Stammsitz in Sunnyvale, Kalifornien.     

ots Originaltext: Yahoo! Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:

Claudia Strixner
Yahoo! Deutschland GmbH
claudiastrixner@de.yahoo-inc.com
Tel.: (089) 23197-550
Fax:  (089) 23197-123

Jutta Oellig
Borchert & Niederländer public relations GmbH
j.oellig@bn-pr.de
Tel.: (0221) 925738-40
Fax:  (0221) 925738-44

Yahoo! and the Yahoo! logo are registered trademarks of Yahoo! Inc.
All other names are trademarks and/or registered trademarks of their
respective owners.

Original-Content von: Yahoo Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Yahoo Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: