Yahoo Deutschland

Yahoo! startet marktführende Werbeinitiative zur Steigerung der Transparenz zwischen Nutzern, Webseitenanbietern und Werbekunden

München (ots) - Mehr Transparenz von Online-Werbung für Verbraucher

Yahoo! gab heute den Start seines Pilotprojekts Ad Choices in Europa bekannt. Diese Initiative hat zum Ziel, Nutzer ausführlich über die Funktionsweise von Online-Werbung und die Auswahlmöglichkeiten bei interessenbasierter Werbung zu informieren.

Yahoo! startet das Pilotprojekt Ad Choices in Europa: Mithilfe der Verlinkung "Ihre Werbung, Ihre Wahl" können Internetnutzer ab sofort herausfinden, welche verschiedenen Unternehmen hinter den einzelnen Werbeanzeigen und ihrer Auslieferung auf den Yahoo!-Webseiten stehen. Zunächst werden dabei alle Anzeigen auf der Yahoo! Login-Seite entsprechend mit einem auf eine Informationsseite (http://info.yahoo.com/privacy/de/yahoo/relevantads.html) führenden Link versehen. Die deutlich sichtbare Verlinkung "Ihre Werbung, Ihre Wahl" beim Einblenden der Anzeige ermöglicht es Nutzern, mit nur einem Klick die wichtigsten Informationen über die angezeigte Werbung abzurufen und sich darüber zu informieren, auf Basis welcher technischer Verfahren und Informationen die Werbeanzeige für den jeweiligen Nutzer ausgewählt wurde. Die Nutzer haben hier zudem die Möglichkeit, mittels des Yahoo! Ad Interest Managers (http://yahoo.enpress.de/pressemeldungen.aspx?p=2396) einzelne interessenbasierte Werbekategorien für sich auszuschließen oder interessenbasierte Werbung gänzlich zu deaktivieren.

Sowohl für Nutzer als auch für Werbekunden ist es wichtig, dass digitale Werbung interaktiv, relevant und informativ ist. Die von Yahoo! im Bereich interessenbasierter Werbung entwickelten Innovationen ermöglichen es, relevante Anzeigenkampagnen zu schalten, die das Online-Erlebnis für Yahoo!-Nutzer und die Branche insgesamt verbessern und auf die Interessen der einzelnen Nutzer abgestimmt sind.

Yahoo! bietet alle Voraussetzungen, die heutzutage für erfolgreiche Werbung benötigt werden: das Know-how, Zielgruppen zu verstehen und zu segmentieren, die Expertise, durch Kontext bei den Nutzern eine nachhaltige Wirkung zu erzielen und die Reichweite, um die richtigen Personen im richtigen Umfeld in ausreichender Zahl zu erreichen. Mit der Initiative Ad Choices will Yahoo! die Transparenz im Umgang mit Daten fördern und den Nutzern die Kontrolle über die Verwendung von Daten geben. Das primäre Ziel der Initiative ist es, einen Industriestandard innerhalb Europas zu etablieren. Yahoo! hat sich deshalb mit Branchenverbänden, wichtigen Werbekunden, Publishern und Werbeagenturen zusammengeschlossen und die erforderlichen Schritte zur Realisierung dieser Idee unternommen.

Justin B. Weiss, Senior Director of International Privacy and Policy bei Yahoo!, erläutert: "Unser Business basiert auf dem Vertrauen unserer Nutzer. Das fortwährende Ziel von Yahoo! ist es, zu gewährleisten, dass interessenbasierte Werbung - von der Nutzer und Werbekunden gleichermaßen profitieren - sowohl innerhalb der Branche als auch für die Internetnutzer, zu einer gängigen und vertrauten Praxis wird. Ad Choices informiert Markenunternehmen über die Datenschutzpräferenzen ihrer Kunden und demonstriert zudem, wie Yahoo! sich für Transparenz einsetzt, indem wir unseren Nutzern die Kontrolle und die Auswahlmöglichkeiten an die Hand geben, ob und welche interessenbasierte Online-Werbung für sie eingeblendet werden soll."

"Durch die Einführung der Ad Choices-Verlinkung 'Ihre Werbung, Ihre Wahl' unterstreichen wir unser Engagement für unsere Nutzer und unsere Vorreiterrolle in punkto Selbstregulierung in diesem Bereich. Darüber hinaus untermauern wir unser Bestreben, Innovationen auf Basis der sich rasant entwickelnden Technologien zu ermöglichen und dabei gleichzeitig an unserer Datenschutzphilosophie festzuhalten", ergänzt Heiko Genzlinger, Stellvertretender Geschäftsführer & Commercial Director bei Yahoo! Deutschland. "Die Themen Transparenz und Kontrolle für die Nutzer haben für Yahoo! seit jeher höchste Priorität."

Ein Bild von Heiko Genzlinger, Stv. Geschäftsführer & Commercial Director Yahoo! Deutschland, finden Sie unter folgendem Link: http://yahoo.enpress.de/Yahoo_Sprecher.aspx

Über Yahoo! Yahoo! (NASDAQ:YHOO) ist ein führendes digitales Medienunternehmen, das hochwertige personalisierte Inhalte zur Verfügung stellt und mehr als 630 Millionen Menschen weltweit mit dem verbindet, was ihnen wirklich wichtig ist. So gestaltet Yahoo! die Welt seiner Nutzer auf allen Endgeräten ganz nach ihren persönlichen Vorstellungen. Auf der Vermarktungsseite setzt Yahoo! auf die besondere Kombination aus Science + Art + Scale und verbindet Werbekunden mit ihren jeweiligen Zielgruppen. Yahoo! hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien/USA. Sitz der Yahoo! Deutschland GmbH ist München.

Weitere Informationen sind verfügbar unter http://www.yahoo.enpress.de/ oder im Unternehmens-Blog Yodel Anecdotal http://yodel.yahoo.com.

Neues von Yahoo! erfahren Sie auch auf Twitter: http://twitter.com/YahooDE

###

Yahoo! und das Yahoo!-Logo sind eingetragene Marken von Yahoo! Inc. Alle anderen Namen sind Marken und/oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Pressekontakt:

Judith Sterl
Head of PR
Theresienhöhe 12
80339 München
Fon: +49 (0) 89-231 97 186
sterlj (at) yahoo-inc.com

Verena Knaak
PR Executive
Theresienhöhe 12
80339 München
Fon: +49 (0) 89 - 231 97 520
vknaak (at) yahoo-inc.com

Original-Content von: Yahoo Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Yahoo Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: