Yahoo Deutschland

Yahoo! sucht den besten Elfmeterschützen der Welt - Anpfiff des großen Online-Spiels zur Fußball-WM

München (ots) - König Fußball regiert die Welt: Yahoo!-Sportpass, Yahoo!-WM-Toolbar, Yahoo!-WM-Tippspiel, Spenden für digitale Tore, Aktuelles auf Yahoo! Mobile und vieles mehr

Auf geht's zum Yahoo! 11er Versenken! Heute startet das virtuelle Elfmeterschießen auf www.yahoo.de/11er-versenken, bei dem Fußballfans ihre Freunde und Torjäger aus der ganzen Welt herausfordern können. Auf die beiden Erstplatzierten der internationalen Rangliste wartet ein ganz besonderes Highlight: Sie fliegen nach Rio de Janeiro, wo sie live gegen die britische Torwartlegende David Seaman antreten dürfen. Der Sieger erhält den Yahoo!-Sportpass, mit dem der Torschützenkönig in den kommenden vier Jahren jedes Jahr vier exklusive Sportveranstaltungen besuchen kann (1). Und für jeden erfolgreichen Torschuss am morgigen WM-Start, 11. Juni, spendet Yahoo! einen US-Dollar - bis zu einer Summe von 100.000 US-Dollar - an (RED)[TM], um den Kampf gegen AIDS in Afrika zu unterstützen.

Ab 11. Juni regiert König Fußball für vier Wochen die Welt - live in Südafrika und virtuell im Internet auf Yahoo!: Während in Kapstadt, Port Elizabeth, Durban, Johannesburg & Co die besten Mannschaften der Welt auf dem Rasen gegeneinander antreten, messen sich auf www.yahoo.de/11er-versenken die nervenstärksten Torschützen im virtuellen Elfmeterschießen. Wie die WM selbst, ist auch das Yahoo! 11er Versenken im Internet ein internationales Event: Neben deutschen Fans können Nutzer aus Argentinien, Australien, Brasilien, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Indonesien, Italien, Kanada, Mexiko, Spanien, Südkorea, Taiwan, den USA und Vietnam auf den jeweils lokalen Seiten von Yahoo! ihre Torjäger-Qualitäten unter Beweis stellen.

Am 11. Juni zählt jedes Tor im Kampf gegen AIDS Mitmachen und helfen: Für jedes am 11. Juni 2010 erzielte Tor spendet Yahoo! einen US-Dollar - bis zu einer Summe von 100.000 US-Dollar - an (RED)[TM], um den Kampf gegen AIDS in Afrika zu unterstützen. (RED)[TM] folgt einer einfachen Idee, die darin besteht, die kollektive Macht der Konsumenten zu einer finanziellen Einflussgröße zu machen, um den von AIDS Betroffenen in Afrika zu helfen. Bislang wurden 150 Millionen US-Dollar gesammelt und damit 5 Millionen Menschen durch die Programme des Global Fund, die von (RED)[TM] unterstützt werden, geholfen. Weitere Infos hierzu finden Sie auf Yahoo! Eurosport.

Wie wird man Torschützenkönig beim Yahoo! 11er Versenken? Vor dem Schuss auf das virtuelle Tor wählt jeder Teilnehmer beim Yahoo! 11er Versenken seine persönliche Spielerfigur aus und legt das Nationalteam fest, für das er spielen möchte. Als Nächstes kann man wahlweise Freunde oder Fußballfans aus den teilnehmenden Nationen zum Duell auf das Tor herausfordern. Und dann geht's los: Jeder Spieler hat fünf Schüsse und damit fünf Chancen, Punkte für die Highscore-Liste zu sammeln. Aber Vorsicht: Entscheidend für den erfolgreichen Durchmarsch an die Tabellenspitze sind nicht nur gute Nerven, sondern auch die geschickte Wahl der Schussrichtung und -stärke.

Nach der virtuellen Qualifikation zum Finale nach Rio Die beiden Spieler, die bis zum 25. Juni 2010 beim Yahoo! 11er Versenken die meisten Punkte erzielt haben, gewinnen je einen Flug nach Brasilien. In Rio de Janeiro treten sie beim Live-Elfmeterschießen nicht nur gegeneinander, sondern auch gegen eine echte Torhüter-Legende an: Im Tor steht kein anderer als der ehemalige britische Weltklasse-Keeper David Seaman: "Elfmeterschießen ist Spannung pur, die nervenzerreißende Krönung eines guten Fußballspiels. Ich wünsche allen Yahoo!-Nutzern viel Spaß und Erfolg beim virtuellen 11er Versenken", kommentiert Seaman. Der Sieger des Duells darf zwar keinen Pokal mit nach Hause nehmen, dafür aber den exklusiven Yahoo!-Sportpass.

Der Gewinner kann mit dem Yahoo!-Sportpass in den kommenden vier Jahren jeweils vier hochkarätige, internationale Sportveranstaltungen gemeinsam mit einer Begleitperson besuchen. Der Yahoo!-Sportpass gilt vier Jahre lang für insgesamt 16 Sportveranstaltungen - Reise, Unterkunft und Eintrittskarten sind für den Gewinner und seine Begleitperson kostenlos, zusätzlich erhält er ein Taschengeld für Verpflegung und Freizeitaktivitäten (1).

"Yahoo! Eurosport ist mit 1,4 Millionen(2) Nutzern im Monat eine der beliebtesten Sportadressen im Web und damit auch zur Weltmeisterschaft die zentrale Anlaufstelle für Fußballfans", betont Andreas Krawczyk, Chefredakteur von Yahoo! Deutschland. "Mit dem Ziel, der Mittelpunkt der Online-Aktivitäten auch rund um die Fußball-Weltmeisterschaft zu sein, bietet Yahoo! neben topaktuellen Nachrichten und Expertenblogs auch spannende Online-Spiele mit tollen Preisen."

Auf Yahoo! Eurosport dreht sich alles ums runde Leder:

   - Mit der WM-Sonderedition der Yahoo! Toolbar sind die Nutzer 
     immer stets über die aktuellen Spielstände, brandaktuelle 
     Neuigkeiten und Terminpläne informiert.
   - Und auch unterwegs bleiben die Fans stets informiert: Mit Yahoo!
     Mobile unter www.m.yahoo.com/worldcup finden User alle 
     Spielstände und -pläne, Mannschaftsaufstellungen, Nachrichten, 
     Spielerprofile und vieles mehr.
   - Mit dem ersten Anpfiff können Fußballfans die einzelnen Spiele 
     auch vor dem PC im Yahoo! Live-Ticker verfolgen und die 
     einzelnen Spieler bewerten.
   - Neben dem Yahoo! 11er Versenken können die Nutzer ihre 
     Fußball-Expertise auch beim Yahoo! WM-Tippspiel unter Beweis 
     stellen.
   - Top-Inhalte aus Expertenhand: David Beckham ist exklusiver 
     Fußballbotschafter für Yahoo!. Der Starkicker, der selbst 
     dreimal mit der englischen Nationalmannschaft um den 
     Weltmeistertitel gekämpft hat, steht während der WM exklusiv für
     Yahoo! als Fußballexperte zur Verfügung.
   - Top informiert bleiben die User auch auf Facebook mit Updates 
     aus der ganzen Welt unter Yahoo! World Football. 

Für alle weiteren Informationen rund um die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika geben die Nutzer einfach "Fußball WM" oder "Fußball WM 2010" in die stationäre Yahoo! Suche unter www.yahoo.de/suche oder mobil unter www.m.yahoo.com/search ein.

Quellen/Anmerkungen:

(1) Teilnahmebedingungen beim Yahoo! 11er Versenken (2) comScore April 2010 (Nutzer ab 15 Jahren)

Ein Bild von Andreas Krawczyk, Chefredakteur Yahoo! Deutschland, finden Sie unter folgendem Link: http://yahoo.enpress.de/Management.aspx

Bildmaterial zum Yahoo! 11er Versenken finden Sie auf Flickr(http://bit.ly/a3voFP).

Über Yahoo! Yahoo! erreicht mit innovativen Technologien, attraktiven Inhalten und anwenderfreundlichen Diensten jeden Monat mehrere hundert Millionen Nutzer. Damit ist Yahoo! eine der meistbesuchten Internetseiten weltweit und zählt zu den führenden Online-Medienunternehmen. Die Vision von Yahoo! ist es, durch die Vermittlung persönlich relevanter Internetangebote der Mittelpunkt der Online-Aktivitäten der Menschen zu sein. Yahoo! hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien/USA. Sitz der Yahoo! Deutschland GmbH ist München.

Weitere Informationen sind verfügbar unter http://www.yahoo.enpress.de/ oder im Unternehmens-Blog Yodel Anecdotal http://yodel.yahoo.com.

Neues von Yahoo! erfahren Sie auch auf Twitter: http://twitter.com/YahooDE

###

Yahoo! und das Yahoo!-Logo sind eingetragene Marken von Yahoo! Inc. Alle anderen Namen sind Marken und/oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Pressekontakt:

Yahoo! Deutschland GmbH
Judith Sterl
Head of PR
Theresienhöhe 12
80339 München
Fon: +49(0)89-23197-186
Mail: sterlj (at) yahoo-inc.com

Verena Knaak
PR Assistant
Theresienhöhe 12
80339 München
Fon: +49(0)89-23197-520
Mail: vknaak (at) yahoo-inc.com

Original-Content von: Yahoo Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Yahoo Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: