HOTEL DE

Fallende Temperaturen, ansteigende Preise? Wo Hotelübernachtungen derzeit (un)günstig sind - das hotel.de-Hotelpreis-Barometer für Dezember 2010

Nürnberg (ots) - Das Jahr 2010 neigt sich langsam seinem Ende zu, doch Reisetätigkeit- und Planung nehmen keinesfalls im gleichen Ausmaß ab wie die Temperaturen um diese Jahreszeit. Während die einen weiterhin geschäftlich unterwegs sind, entscheiden sich die anderen noch zu einem spontanen Winterkurztrip oder sind bereits dabei, ihren Hotelzimmerbedarf für nächstes Jahr zu decken. Doch in welchen Städten muss derzeit mit hohen Hotelzimmerpreisen gerechnet werden und an welchen Orten wiederum sind die

Übernachtungen vergleichsweise erschwinglich? hotel.de [ www.hotel.de], der gebührenfreie Online-Hotelreservierungsservice für mehr als 210.000 Hotels weltweit, betrachte zum Ende des Jahres deshalb erneut seine Hotelpreisanfragen. Das aktuelle Resultat zeigt:

- "Kulturhauptstadt" Essen teuerste Hoteldestination in 
   Deutschland, München vergleichsweise günstig
- New York Metropole mit höchstem Preisniveau im internationalen 
  Vergleich, Prag und Bangkok locken mit günstigen 
  Übernachtungspreisen 
Ergebnisse des Hotelpreis-Barometers für Deutschland   
Stadt             Nov 10   Okt 10   Nov 09   Vgl.Nov´10 mit Nov´09

Essen             101,62   103,65    87,47          16,177
Köln              101,32    98,74    92,71           9,287
Mannheim           99,62   101,04    96,73           2,988
Bonn               99,22    95,69    93,31           6,334
Düsseldorf         97,9    109,39    92,06           6,344
München            93,81    95,51    88,98           5,428
Hamburg            88,48    89,16    91,39          -3,184
Frankfurt/Main     88,38    91,2     90,75          -2,612 
Nürnberg           87,06    85,35    86,41           0,752
Hannover           87       88,59    87,12          -0,138
Stuttgart          86,64    86,23    86              0,744
Bremen             85,67    84,18    82,17           4,259
Berlin             80,7     82,55    78,81           2,398
Duisburg           84,36   101,54    98,64         -14,477
Dresden            80,6     77,34    75,84           6,276
Wuppertal          79,31    87,52    68,66          15,511
Dortmund           73,66    72,36    69,8            5,530
Bielefeld          73,62    70,93    71,06           3,603
Bochum             73,32    77,73    75,03          -2,279
Leipzig            68,22    69,19    69,73          -2,165
Durchschnitt       86,5255  88,3945  84,1335         3,039  
                  
Essen ist die teuerste Hoteldestination in Deutschland.... 

http://www.hotel.de/Press.aspx?mode=article&lng=DE&item=897

Pressekontakt hotel.de:

hotel.de AG
Timo Vavrinec
Hugo-Junkers-Str. 15-17
90411 Nürnberg
Tel.: 0911-59832-0
Fax: 0911-59832-11
presse@hotel.de

Original-Content von: HOTEL DE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HOTEL DE

Das könnte Sie auch interessieren: