Luigi Lavazza Deutschland GmbH

Kompaktes Design trifft auf schlichte Eleganz
Der italienische Kaffeeröster Lavazza erweitert seine A MODO MIO Kapselmaschinen-Serie um das neue Modell "Éspria"

Die neue Kapselmaschine Lavazza A MODO MIO Éspria überzeugt durch hochkomprimierte Spitzentechnologie gepaart mit einem schlichten, eleganten und ultrakompakten Design. So wird die original italienische Kaffeepause auch optisch zum Genuss. Bildhinweis: www.lavazzamodomio.com. Weiterer Text über OTS und... mehr

Frankfurt/Main (ots) - Éspria heißt das neueste Modell der Kapselmaschinen-Serie A MODO MIO, das von dem italienischen Kaffeeröster Lavazza in Zusammenarbeit mit AEG entwickelt wurde. Der Espressokapselautomat überzeugt durch hochkomprimierte Spitzentechnologie gepaart mit einem schlichten, eleganten und ultrakompakten Design. Mit Lavazza A MODO MIO Éspria wird die italienische Kaffeepause zu Hause auch optisch zum Genuss.

Platzsparendes Design für professionelle Espressozubereitung

Mit ihren platzsparenden Maßen von gerade einmal 32 cm Tiefe und 12,8 cm Breite folgt die Éspria den weltweiten Trends urbaner Lebensart und zaubert auch in der kleinsten Küche im Handumdrehen einen professionell gebrühten Espresso. Er wird mit 15 bar Pumpendruck zubereitet und schmeckt daher wie aus einer italienischen Kaffeebar. Mit dem Lavazza A MODO MIO Milchaufschäumer, der z.B. bei Saturn, Media Markt und Amazon sowie in Real- und Kaufhof-Filialen im Kombipack mit der Éspria erhältlich ist, lässt sich auch Milch für den Genuss von italienischen Spezialitäten, wie Cappuccino oder Latte Macchiato, auf Knopfdruck locker und cremig aufschäumen.

Besonders ausgereift sind die einfach zu handhabenden und optisch ansprechenden Bedienelemente der A MODO MIO Éspria. So ermöglicht der transparente Wassertank neben einer unkomplizierten Befüllung die Kontrolle des Wasserstands auf einen Blick. Über einen ergonomisch geformten Chromhebel lässt sich das Fach für den Kapseleinwurf in einer einzigen, stufenlosen Bewegung öffnen und das dreifach höhenverstellbare Abstellgitter ist perfekt auf die Tassengrößen von Espresso, Cappuccino, Caffè Crema und Latte Macchiato ausgelegt.

Mit ihrem hohen Anspruch an Design, Bedienkomfort und Qualität konnte die neue Éspria bereits unabhängige Jurys überzeugen. So kam die Zeitschrift "Haus und Garten Test" (Ausgabe 1/2014) bei einem Test zu dem Gesamturteil gut (1,8). Das Ergebnis: die Éspria "erzeugt kräftigen Espresso mit sehr schöner Crema, gute Verarbeitung". Darüber hinaus wurde der Espressokapselautomat im Jahr 2014 mit zwei international begehrten Preisen im Bereich Produktdesign und -qualität ausgezeichnet: Mit dem IF Product Design Award (www.ifdesign.de) und dem Plus X Award (www.plusxaward.de) in den Kategorien "Hohe Qualität", "Design" und "Bedienkomfort".

Garantierte Espresso-Qualität aus dem Hause Lavazza

Die Éspria verwendet Kapseln aus Lavazzas vielfältiger Produktserie A MODO MIO. In die Entwicklung der feinen Kaffeemischungen, die in 10 verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich sind, sind fast 120 Jahre Leidenschaft und Erfahrung des Turiner Kaffeerösters eingeflossen. Spitzenqualität und authentischer Geschmack machen jede Tasse Lavazza A MODO MIO zu einem einzigartigen und original italienischen Geschmackserlebnis.

Mit dem Launch der neuen Éspria setzt Lavazza seine Forschungs- und Innovationsarbeit konsequent fort und deckt mit der A MODO MIO Serie nun verschiedene Preissegmente ab. Dazu gehören neben der neuen Éspria auch die A MODO MIO Modelle FAVOLA und FAVOLA Cappuccino sowie Lavazza A MODO MIO espressgo, mit dem man Lavazzas Espresso auch unterwegs genießen kann - im Auto, im Wohnmobil, im Boot und anderen Fahrzeugen, die über einen 12V-Stromanschluss verfügen. Weitere Neuentwicklungen, die die Bandbreite der A MODO MIO Maschinenserie vergrößern, sind für Ende 2014 geplant.

Die neue Lavazza A MODO MIO Éspria ist seit Ende März zu einem UVP-Preis von 99,95 Euro im A MODO MIO Onlineshop (www.lavazzamodomio.com) sowie bei Media Markt/Saturn und im ausgewähltem Fachhandel erhältlich. Verfügbare Farben: Ebony Black, White und Love Red.

Die Fakten auf einen Blick: 

Die Lavazza A MODO MIO Éspria zeichnet sich durch eine unkomplizierte
und intuitive Bedienung aus. 

- Das Kapselfach lässt sich mit einer Handbewegung per Hebel öffnen. 

- Die gewünschte Menge Espresso lässt sich per Druck auf die "Start &
  Stopp"-Taste dosieren. 

- Die "Thermoblock"-Technologie garantiert mit ihrer elektronischen  
  Temperaturkontrolle einen professionell gebrühten Espresso. 

- Der halbtransparente Kapselauffangbehälter (Fassungsvermögen: 8 
  Kapseln) erleichtert die Überwachung des Füllstandes. 

- Die energiesparende Abschaltautomatik aktiviert sich automatisch 
  nach 9 Minuten. 

- Das dreistufig höhenverstellbare Tassenabstellgitter aus rostfreiem
  Stahl kann jede Tassengröße aufnehmen. 

- Pumpendruck: 15 bar 

Gern schicken wir Ihnen auf Anfrage druckfähiges Bildmaterial für Pressezwecke zu (Bildhinweis: www.lavazzamodomio.com).

Pressekontakt:

ZPR GmbH
Ruth Reinermann
Kanalstraße 38
22085 Hamburg
Tel.: 040-29 81 35-13
Fax: 040-29 81 35-29
E-Mail: ruth.reinermann@z-pr.de

Original-Content von: Luigi Lavazza Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Luigi Lavazza Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: