Integrata AG

Integrata AG veröffentlicht das Geschäftsergebnis 2016
Der Weiterbildungsanbieter sieht sich für 2017 gut aufgestellt

Stuttgart (ots) - Als Unternehmen der Cegos Group, eines der führenden europäischen Weiterbildungsunternehmen, verzeichnet die Integrata AG im Jahr 2016 einen Umsatzrückgang von 2,2 % auf rund 40,4 Millionen Euro. Der EBIT beträgt -2,4 Millionen Euro. Mit den Erfolgen in der Digitalen Learning Transformation sind die Erwartungen für 2017 positiv.

In 2016 hatte die Aktiengesellschaft einige schwierige Situationen zu bewältigen. Dabei handelte es sich unter anderem um einen deutlichen Rückgang im Bereich des offenen Seminargeschäfts. Aus diesem Anlass gab die Integrata Aktiengesellschaft im September 2016 eine Umsatzwarnung an ihre Aktionäre heraus und traf Maßnahmen, um dieser Entwicklung entgegen zu steuern: Der offene Seminarbereich, das Kerngeschäft der Integrata, wurde weiter vorangetrieben und das Angebot im Digital Learning Bereich in den vergangenen Monaten kontinuierlich ausgebaut.

Die fortschreitende Digitalisierung eröffnet auch methodisch neue Möglichkeiten. Daher stoßen bei Unternehmen insbesondere digitale Lernmethoden aufgrund ihrer hohen Flexibilität auf verstärktes Interesse. Dieses kann die Integrata AG in großer Vielfalt und Aktualität dank Ihrer Zugehörigkeit zur Cegos Group bedienen.

Im Hinblick auf die Anforderungen der Digitalisierung führte die Integrata AG bereits 2016 die sogenannte BEST-Strategie ein: Mit einer Auswahl an bestimmten Seminarthemen können Unternehmen ihre Mitarbeiter aller Berufsstufen auf die spezifischen Herausforderungen der Digitalisierung in verschiedensten Fachbereichen vorbereiten. Für diese Strategie wurden zukunftsweisende Trainingsthemen auf der Basis von Studien und Marktbeobachtungen zusammengestellt. Das Konzept stößt laut Vorstandsvorsitzendem Ingmar J. Rath auf große Resonanz: "Wir stehen in engem Austausch mit unseren Kunden, die uns in zahlreichen Gesprächen in der BEST-Strategie bestärken. Mit den passgenau entwickelten BEST-Seminaren erlangen Mitarbeiter relevante Schlüsselkompetenzen für Veränderungen."

Wenn Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben wollen, wird Weiterbildung zu einem entscheidenden Kriterium. Ingmar J. Rath hebt dabei den ganzheitlichen Ansatz der Integrata AG hervor: "Wir bieten unseren Kunden eine integrierte Beratung, bei der wir die optimale Lösung für den individuellen Bedarf ermitteln. Dank unserer Expertise, unseres vielfältigen Angebots, dem Vorteil der weltweiten Präsenz und der Zusammenarbeit mit ausgewählten Partnern können wir auch global agierende Kunden über den ganzen Prozess der Qualifizierung, von der Bedarfsermittlung bis hin zur Durchführung und Umsetzung, unterstützen."

Auszeichnungen wie der Europäische Preis für Training, Beratung und Coaching sowie der Europäische Innovationspreis, den die Integrata AG und ihr Kunde im Oktober 2016 vom BDVT entgegennahmen, bestätigen die Kompetenz des Weiterbildungsunternehmens.

Der Geschäftsbericht 2016 wird am 12.06.2017 auf der Webseite des Unternehmens unter www.integrata.de veröffentlicht.

Integrata AG und Cegos Group

Als Unternehmen der Cegos Group ist die Integrata AG der führende europäische Full Service-Anbieter für Qualifizierungsprojekte und Qualifizierungsprozesse, Trainingslogistik sowie Seminare. Das Unternehmen besteht seit 1964 und ist in den Themenbereichen Personalentwicklung, Organisationsentwicklung und Informationstechnologie für seine Kunden tätig. Das Portfolio deckt über 1.200 Kernthemen ab und umfasst klassische sowie digitale Lerninhalte, Lernmethoden und Medien. 150 Berater helfen umfassend bei der Auswahl zielführender Qualifikationsmaßnahmen. 200 festangestellte Mitarbeiter sorgen für eine optimale Organisation und mehr als 1.400 erfahrene Referenten für einen nachhaltigen Wissenstransfer. An 15 Standorten in Deutschland stehen den Teilnehmern neben Seminarräumen auch über 1.000 modern ausgerüstete IT- Arbeitsplätze zur Verfügung. Seit 2014 ist die Integrata AG in die Cegos Group integriert.

Cegos Group

Seit der Gründung im Jahre 1926 ist die Cegos Group weltweit führender Anbieter für professionelles und nachhaltiges Training. Cegos beschäftigt derzeit 1.000 Mitarbeiter/innen und ist in 11 europäischen, asiatischen und lateinamerikanischen Ländern mit eigenen Tochtergesellschaften tätig. Darüber hinaus ist Cegos in mehr als 50 Ländern weltweit durch Partnerunternehmen und Distributoren vertreten, die zu den führenden Weiterbildungsunternehmen und Technologie-Experten zählen.

Pressekontakt:

Kai Nellinger
kai.nellinger@integrata.de
Integrata AG
Zettachring 4
70567 Stuttgart
Tel. +49 711 62010-201, Fax -216

Original-Content von: Integrata AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Integrata AG

Das könnte Sie auch interessieren: