Fraktion DIE LINKE.

Hat Stefan Raab Angst vor jungen Frauen?

    Berlin (ots) - Zu heutigen Aussagen in den Medien, die Linkspartei habe eine Teilnahme an der TV total-Sendung zur Bundestagswahl abgelehnt, erklärt Linkspartei-Sprecher Hendrik Thalheim:

    Die Linkspartei wird in der Bundestagswahl-Sendung von TV total präsent sein - unüberhörbar und unübersehbar. Dass sie bei den Spitzenpolitikern nicht vertreten ist, liegt in der Verantwortung der Redaktion. Sie hat - anders als bei den anderen Parteien - den Vorschlag der Linkspartei, wer sie in dieser Runde vertritt, nicht akzeptiert, nachdem sich der Redaktionswunsch nicht realisieren ließ. Das ist natürlich ihr gutes Recht. Allerdings: Warum eine junge Spitzenpolitikerin nicht in die Runde der mehr oder weniger älteren Herren aus den anderen Parteien passen soll, wird das Geheimnis der Redaktion bleiben, die sich doch sonst immer ihrer jungen Zuschauerinnen und Zuschauer rühmt. Oder hat Stefan Raab Angst vor jungen Frauen?

    Sie es, wie es sei. Die Linkspartei ist am 17. September am Raab-Telefon und am 18. September in den Wahlkabinen bundesweit wählbar.

PDS Hendrik Thalheim Tel.:  030/24009543 Mobil: 0172/3914261 Mail: hendrik.thalheim@pds-online.de

Original-Content von: Fraktion DIE LINKE., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Fraktion DIE LINKE.

Das könnte Sie auch interessieren: