Fraktion DIE LINKE.

Paul Schäfer: Wehrpflicht sofort aussetzen

Berlin (ots) - "Die Aussetzung der Wehrpflicht zum 1. Juli 2011 bedeutet, dass noch zu zwei Terminen junge Männer zu einem Zwangsdienst eingezogen werden, den niemand mehr für nötig hält", erklärt Paul Schäfer, verteidigungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE zur Ankündigung zu Guttenbergs, die Wehrpflicht im kommenden Jahr auszusetzen. Schäfer weiter:

"Dieser willkürliche Eingriff in die Lebensplanung von mindestens 25.000 jungen Männern ist weder erklär- noch hinnehmbar. Die Fraktion DIE LINKE fordert die Bundesregierung auf, die Wehrpflicht unverzüglich auszusetzen."

Pressekontakt:

Hendrik Thalheim
Pressesprecher
Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon +4930/227-52800
Telefax +4930/227-56801
pressesprecher@linksfraktion.de

Original-Content von: Fraktion DIE LINKE., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Fraktion DIE LINKE.

Das könnte Sie auch interessieren: