Kindernothilfe e.V.

Kindernothilfe geht mit prominenter Besetzung bei Drachenbootrennen in Duisburg am Sa, 17. Juni an den Start
Mit dabei: Fußballerinnen der Nationalmannschaft

    Duisburg (ots) - Am 17. Juni ab 16:00 Uhr ist die Kindernothilfe bereits zum dritten Mal in Folge mit einem prominent besetzten Boot bei der Fun-Regatta im Duisburger Innenhafen dabei. Für die gute Sache werden zahlreiche Prominente wie z.B. der Duisburger Oberbürgermeister Adolf Sauerland, Bürgermeisterin Monika Busse, die frisch gebackenen Fußball-Vizemeisterinnen Anna van Bonn, Annike Krahn, Elena Hauer und ihr Trainer Dietmar Herhaus, sowie Co-Trainer Thomas Opliers an den Start gehen. Auch der Präses der evangelischen Kirche im Rheinland, Nikolaus Schneider, sowie Superintendent Armin Schneider gehören zum Kindernothilfe-Team. Wie auch schon in den vergangenen Jahren paddelt die TV-Moderatorin Shary Reeves mit. Ebenfalls aufs Wasser trauen sich der Geschäftsführer des Film Forums Duisburgs, Kai Gottlob, Susanne Hausch-Fischer, Geschäftsführerin von SHF Public Relations und Rainer Zimmermann, Chefredakteur von Radio Duisburg.

    Die beiden Rennen finden in der Zeit zwischen 16 und 18 Uhr statt. Zwischen den Rennen, gegen 16.30 stehen die prominenten Paddler am Stand der Kindernothilfe im Innenhafenbecken für Interviews und Fotos zur Verfügung. Die Möglichkeit für Fotos besteht auch ab 15:00Uhr im Restaurant Hafenforum, Innenhafen, dem Treffpunkt des Kindernothilfe-Teams.

    Die Kindernothilfe freut sich, wieder Partner des Innenhafens zu sein. Die Einnahmen/Spenden beim diesjährigen Innenhafenfest sind für Kindernothilfe-Projekte für  Straßenkinder in Honduras bestimmt.

    Vom 15. bis 18. Juni 2006 organisiert die Kindernothilfe ein Kinderfest im Garten der Erinnerungen. Unter dem Motto "Kinder dieser Welt spielerisch vereint" können Kinder sich z.B. zum Clown "ausbilden" lassen, in einer Hüpfburg toben oder in einem Phantasiezelt Geschichten von Kindern aus aller Welt hören. Einer der Höhepunkte des Festes: Supertorhüterin Silke Rottenberg wird voraussichtlich mit den Kindern für einige Stunden Bälle kicken.

    Unter     http://www.kindernothilfe.de/presse/fotos/04150/index_main.html

    finden Sie Fotos von unserem Prominentenboot im vergangenen Jahr.

Für mehr Information oder Bilder vom begleitenden Boot der DLRG bitte Anmeldung bei:

Tanja Michalik, stellvertretende Pressesprecherin Kindernothilfe, Telefon: 0203-7789 150, mobil: 0178-880 80 13, mail: tanja.michalik@knh.de

Original-Content von: Kindernothilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kindernothilfe e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: