Alle Storys
Folgen
Keine Story von Kindernothilfe e.V. mehr verpassen.

Kindernothilfe e.V.

Nach Wirbelsturm Idai: Kindernothilfe startet Hilfsmaßnahmen in Simbabwe

Nach Wirbelsturm Idai leistet die Kindernothilfe Soforthilfe in Simbabwe und ruft zu Spenden auf. Über lokale Partnerorganisationen werden zunächst Lebensmittel, Sanitätsartikel und Tabletten zur Wasseraufbereitung an 2.500 Kinder und ihre Eltern verteilt.

Die Kindernothilfe leistet Soforthilfe in Höhe von 100.000 Euro für die Opfer des Wirbelsturms Idai in Simbabwe und ruft zu Spenden auf. Für kleine Kinder und alte Menschen ist die sofortige Versorgung mit Essen und sauberem Trinkwasser überlebenswichtig.

Hunderttausende Menschen sind durch den Wirbelsturm Idai obdachlos geworden, Felder und Häuser sind zerstört oder stehen unter Wasser. Die hygienische Lage und Versorgung mit Medikamenten in den südostafrikanischen Ländern Mosambik, Simbabwe und Malawi sind katastrophal. Besonders Kinder sind von Krankheiten bedroht und dringend auf sauberes Trinkwasser, Kleidung und den Aufbau von Hilfsunterkünften angewiesen. In einem ersten Schritt verteilen lokale Partnerorganisationen in den Regionen Chimanimani und Chipinge in Simbabwe Lebensmittel, Sanitätsartikel und Tabletten zur Wasseraufbereitung an 2.500 Kinder und ihre Eltern.

Für weitere Hilfsmaßnahmen ruft die Kindernothilfe zu Spenden auf:

Zweck: Wirbelsturm Idai/WW0031

Spendenkonto Kindernothilfe e.V.

Bank für Kirche und Diakonie eG (KD-Bank)

IBAN: DE92 3506 0190 0000 4545 40

Die Kindernothilfe ist seit 2010 in Simbabwe aktiv. Zurzeit unterstützt sie dort über lokale Partnerorganisationen rund 57.200 Kinder und Jugendliche.

Für den transparenten Umgang mit Spendengeldern wird der Kindernothilfe seit 1992 regelmäßig das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für Soziale Fragen verliehen.

Die Kindernothilfe ist Mitglied im Bündnis Entwicklung Hilft.

Kontakt:
Angelika Böhling, Pressesprecherin  Angelika.Boehling@kindernothilfe.de 
Tel.: 0203.7789-230
Mobil: 0178.8808013
Weitere Storys: Kindernothilfe e.V.
Weitere Storys: Kindernothilfe e.V.
  • 22.03.2019 – 09:00

    Nach Wirbelsturm Idai: Kindernothilfe startet Hilfsmaßnahmen in Simbabwe

    Duisburg (ots) - Die Kindernothilfe leistet Soforthilfe in Höhe von 100.000 Euro für die Opfer des Wirbelsturms Idai in Simbabwe und ruft zu Spenden auf. Für kleine Kinder und alte Menschen ist die sofortige Versorgung mit Essen und sauberem Trinkwasser überlebenswichtig. Hunderttausende Menschen sind durch den Wirbelsturm Idai obdachlos geworden, Felder und ...

  • 20.03.2019 – 15:25

    Einladung zum Kindernothilfe-Jubiläumsempfang am 29. März in Duisburg

    Presseeinladung: Jubiläumsempfang der Kindernothilfe mit Dr. Auma Obama, am 29. März im Landschaftspark Nord Was? Einladung zum Pressegespräch/ Empfang mit Dr. Auma Obama und Christina Rau Wer? Medienvertreter und Fotografen Wann? 29. März 2019, 17.30 Uhr/ 19.00 Uhr Wo? Landschaftsparkpark Nord, Emscherstr. 71, 47137 Duisburg (Duisburg, 20.03.2019) Dr. Auma Obama ...

  • 12.03.2019 – 14:17

    Acht Jahre Krieg in Syrien: Drei Millionen Kinder wachsen ohne Bildung auf

    Duisburg (ots) - Seit acht Jahren herrscht in Syrien ein brutaler Bürgerkrieg und besonders die Kinder leiden darunter. "Die Tatsache, dass drei Millionen Kinder seit Jahren keinen Zugang zu Bildung haben, ist unerträglich", sagt Kindernothilfe-Mitarbeiter Lorenz Töpperwien nach seinem Besuch in Projekten des Kinderrechtswerks im Libanon. "Wieder einmal wurde ein ...