Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kindernothilfe e.V.

22.11.2013 – 11:00

Kindernothilfe e.V.

Lena Gercke neue Botschafterin der Kindernothilfe

Duisburg (ots)

Sie ist Moderatorin, Model und nun auch prominente Botschafterin der Kindernothilfe: Lena Gercke wird in Zukunft auf die wichtige Arbeit des international tätigen Kinderhilfswerks aufmerksam machen und sich so für benachteiligte Kinder in aller Welt einsetzen.

"Durch meinen Job reise ich in die verschiedensten Länder der Welt und sehe neben all den schönen Orten auch das Leid vieler Kinder vor Ort. Besonders Südafrika liegt mir am Herzen. Nach einem Besuch in den Townships von Kapstadt war mir sofort klar: Hier in Südafrika möchte ich aktiv werden und vor Ort helfen", sagte Lena Gercke bei Bekanntgabe ihres ehrenamtlichen Engagements.

Als prominente Botschafterin unterstützt Lena Gercke die Kindernothilfe auf verschiedenen Wegen: Sie macht im Fernsehen, in Publikationen und bei Veranstaltungen auf die Situation von Kindern in Afrika, Asien und Lateinamerika aufmerksam, sie spendet Gewinne beispielsweise aus TV-Shows und übernimmt eine persönliche Patenschaft für ein Kind in Südafrika.

"Als neue Botschafterin der Kindernothilfe möchte ich für eine bessere Zukunft der Kinder kämpfen, denn jeder hat eine glückliche Kindheit verdient", so Lena Gercke.

Als eine der größten christlichen Kinderhilfs- und Kinderrechtsorganisationen in Europa unterstützt die Kindernothilfe benachteiligte Mädchen und Jungen auf ihrem Weg in ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben. Sie fördert 945 Projekte und leistet Humanitäre Hilfe - wie aktuell in den Philippinen und an der Grenze zu Syrien. Zurzeit schützt, stärkt und fördert die Kindernothilfe 1,5 Millionen Kinder und ihre Familien und Gemeinschaften in insgesamt 29 Ländern in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa, um ihre Lebensbedingungen nachhaltig zu verbessern.

Pressekontakt:

Kontakt:
Angelika Böhling
Pressesprecherin
0203.7789-230; 0178.8808013

Pressefotos unter www.kindernothilfe.de

Original-Content von: Kindernothilfe e.V., übermittelt durch news aktuell