Tupperware

Die ersten digitalen Kochbücher von Tupperware

Tupperware Digitale Kochbücher Caramelized. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/40081 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Tupperware"

Frankfurt/Main (ots) - Die drei erfolgreichsten Kochbücher von Tupperware werden jetzt in Zusammenarbeit mit der Kochbuch-App Caramelized digital veröffentlicht.

Tupperware ist in über 80 % der deutschen Küchen vertreten. Doch wie sieht es mit der Präsenz von iPads und anderen Tablet-PCs am Herd aus? Bisher scheint diese Erfahrung besonders technikaffinen Menschen vorbehalten zu sein, doch die Tendenz zeigt, dass die Anzahl dieser Nutzer in Zukunft steigen wird: So, wie Tablets aus vielen alltäglichen Situationen nicht mehr wegzudenken sind, so werden sie bald auch als digitale Küchenhelfer ganz selbstverständlich sein.

Tupperware und die Kochbuch-App Caramelized bringen gemeinsam die digitale Welt zum Kochen: Die drei erfolgreichsten Tupperware-Kochbücher der letzten Jahre

   - Chef Bistro (Dips und Aufstriche, Salate und Suppen, herzhafte 
     Kleinigkeiten und süße Köstlichkeiten)
   - Einfach gemacht, vielfach geliebt (Teigtaschen, 
     Spätzle-Variationen, süßes und herzhaftes Gebäck)
   - Köstliches Mikrowellenkochen (Kochen und Garen mit der 
     Mikrowelle) 

werden jetzt auch für iPad oder Android-Tablets veröffentlicht. Die bewährten Print-Versionen wurden mit vielen nützlichen Zusatzfunktionen zur interaktiven Nutzung erweitert:

   - Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Zubereitung, die 
     teilweise durch Videos unterstützt werden
   - Küchenuhr, die man für mehrere Arbeitsvorgänge parallel laufen 
     lassen kann
   - Portionsrechner, der die Zutaten auf jede Personenzahl umrechnet
   - Individuelle Einkaufsliste für das iPhone 

So hat auch der Neuling am Herd die schnelle Hilfe immer zur Hand: fast so, als hätte man seinen eigenen Chefkoch, der darauf achtet, dass alles funktioniert

"Innovationen haben bei Tupperware Tradition", so Maik Scheifele, Pressesprecher von Tupperware Deutschland. "Für uns ist es immer wichtig zu veranschaulichen, wie man mit Tupperware den Alltag etwas einfacher gestalten kann. Wir bieten Lösungen und Mehrwerte. Das geschieht nicht nur millionenfach auf Tupperpartys. Auch die Kochbücher der Caramelized-App bieten diesen Mehrwert. Mit Caramelized können wir unsere jahrelang aufgebaute Rezept-Kompetenz auf innovative Art in digitalen Kochbüchern umsetzen. So arbeiten wir schon jetzt an der 'Küche 2.0'."

"Wir sind begeistert, Tupperware als Partner gewonnen zu haben", betont John Grøtting, Geschäftsführer von Caramelized. "Unsere beiden Firmen wollen diejenigen unterstützen, die jeden Tag am Herd stehen. Der Zeitdruck ist groß, die Familie soll aber ausgewogen und gesund ernährt werden und gleichzeitig muss es lecker sein. Das ist keine einfache Sache. Die Produkte und Kochbücher von Tupperware setzen genau an dieser alltäglichen Problemstellung an. Wir mit unserer Software haben das gleiche Ziel und sehen die Partnerschaft als hoch komplementär."

Gutscheine zum Freischalten der Inhalte der Tupperware-Kochbücher über Caramelized, sind exklusiv auf Tupperpartys erhältlich.

Und so geht's:

Die Caramelized-App downloaden, Kochbuch auswählen, Gutscheincode einlösen und schon kann es losgehen.

Google Play für Android: http://ots.de/2HEk6

AppStore für Apple-Geräte: http://ots.de/o5UAV

Mehr Informationen unter http://ots.de/pt4NM

Pressekontakt:

Tupperware Deutschland GmbH
Praunheimer Landstraße 70
60488 Frankfurt am Main

Maik Scheifele
Director Communication & Public Affairs

Für weitere Informationen:
Nicole Burggraf
Manager Communication & Public Affairs
Telefon: 069 76802-261
E-Mail: presse@tupperware.com
Internet: www.tupperware.de

Original-Content von: Tupperware, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tupperware

Das könnte Sie auch interessieren: